Clubmeisterschaft des SC Seefeld

Skiclub-Obmann Werner Frießer gratulierte den Clubmeistern Lukas Halsbänder und Paula Grassiere-Scherl. (Foto:Holzknecht)

Am vergangenem Wochenende fand das Saisonfinale des Skiclub Seefeld statt, mit der Alpinen Clubmeisterschaft und der im vorhinein ausgetragenen Nordischen Clubmeisterschaft geht es schön langsam in die Sommersaison über.

Bereits eine Woche davor wurde in der Casino-Arena in Seefeld die Nordische Clubmeisterschaft des Skiclubs Seefeld ausgetragen. Insgesamt gingen an die 60 Langläufer auf die Strecke um die 800 Meter bis 3.200 Meter Strecke zu bewältigen. Schnellste Dame über die lange Distanz wurde Ruth Doyle, schnellster männlicher Langläufer Oliver Krenn. Die Alpine Clubmeisterschaft fand am Birkenlift statt. Die zirka 50 Rennläufer mussten sich in einem Paralellslalom messen. Die schnellsten waren Paula Grameiser-Scherl und Lukas Haslwanter. Familie Ferschl gewann die Teamwertung. Die besten Allrounder und daher Sieger der Kombiwertung aus Langlauf und Ski in der Ak II-Wertung waren Susanne Hagenlocher und Thomas Knuchel.