Neue Direktorin im „Eden“

Sabrina Carpentari leitet seit kurzem das Hotel Eden in Seefeld (Foto: Hotel Eden)

Sabrina Carpentari übernahm im Herbst die Leitung des 4-Sterne-Superior Hotels Eden und folgte damit Christian Bittner nach. Die gelernte Hotelfachfrau bringt mehr als 18 Jahre Berufserfahrung in der Hotellerie mit.
Die Wahl-Tirolerin absolvierte ihre Ausbildung in Oberstaufen in Deutschland und begann ihre Karriere im damaligen Fünf-Sterne Lindner Parkhotel. In den folgenden Jahren sammelte sie kontinuierlich Erfahrung in der gehobenen Hotellerie und wechselte bald nach Tirol, wo sie in führenden Top-Hotels erst als Front Office Managerin, dann als stellvertretende Direktorin arbeitete. Seit 2007 ist Carpentari zusätzlich Prüfungsbeisitzerin für Hotel- und Gastgewerbeassistenten bei der Wirtschaftskammer Tirol.
„Wir können uns glücklich schätzen, eine Direktorin bei uns willkommen zu heißen, die durch ihre umfangreiche Berufserfahrung und ihr Engagement unser vollstes Vertrauen genießt“, meint Geschäftsführer Thomas Michor (LIST Hospitality Group). „Außerdem tut es gut, gerade in Hinblick auf die Nordische WM in Seefeld, neuen Wind in unserem Hotel zu spüren.“