Neuer Casino-Chef in Seefeld

Dir. Martin König ist neuer Casinochef in Seefeld (Foto: Casino Seefeld).

Martin König übernahm kürzlich die Leitung des Casino Seefeld als Direktor. Robert Frießer konzentriert sich künftig auf die Führung des Casino Innsbruck.
König ist gebürtiger Landecker und seit 2005 für Casinos Austria tätig. Gleich nach Abschluss seines Studiums führte ihn sein Weg vom Casino Innsbruck über das Casino Kitzbühel nach Seefeld. König erwarb sich umfangreiches Wissen in verschiedenen Positionen im Bereich Gäste-Service und war zuletzt Guest Relations & Organisations Manager im Casino Seefeld. Die Ernennung zum Direktor stellt den Höhepunkt seiner steilen Karriere dar. „Mein Vorgänger Robert Frießer hat das Casino Seefeld zu einer außergewöhnlichen Location in der Region gemacht, wo das Casinoerlebnis in allen Bereichen spürbar ist. Diesen Weg will ich weiter beschreiten“, so der frischgebackene Direktor. „Herausforderungen, die in Zukunft auf uns zukommen, werden wir mit Engagement meistern.“
„Ich freue mich, dass ein Mitarbeiter meiner Führungsmannschaft meine Nachfolge Antritt und wünsche ihrm alles Gute“, so Robert Frießer.
Mag. Robert Frießer kann sich künftig intensiv auf die Leitung des Casinos Innsbruck konzentrieren.