Start Lokales Scharnitz Natalie Klotz will zur EM!

Natalie Klotz will zur EM!

Die 22-jährige Eiskunstläuferin Natalie Klotz konnte in ihrer jungen Karriere schon einige tolle Erfol­ge feiern. Darunter z.B. den Tiroler Meistertitel 2017. 2018 wurde sie bei den österreichischen Staatsmeisterschaften Zweite und ist somit am­tierende Vize-Staatsmeisterin. Natalie ist außerdem die erste Tirolerin, die an einer Eiskunstlauf-EM teilnahm. Dort erreichte sie den 30. Platz. Nach einer Verletzungspause hofft die junge Scharnitzerin, bei der kommenden Eiskunstlauf-Europameisterschaft in Graz wie­der voll auf Angriff gehen zu können. Diese findet von 20. – 26. Jänner 2020 in Graz statt. Natalie gegenüber der PZ: „Nach meiner Verletzung (Sehneneinriss) und einer schweren Knie-OP kann ich nun endlich wieder normal trainieren. Es geht langsam aber sicher wieder aufwärts und ich hoffe, dass ich mich für dieses Großevent qualifizieren kann!“

Vorheriger ArtikelEislaufen am Möserer See
Nächster ArtikelAustriacup in Seefeld

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Covid 19-Untersuchungs-Container

Eigentlich könnte Dr. Oswald Heis, der langjährige praktische Arzt von Leutasch, längst an die Pension denken. Er aber bereitet sich bereits...

Neuer Klettersteig zur Seefelder Spitze

Gleich zweimal beschäftigte sich der Seefelder Gemeinderat zuletzt mit dem neuen drahtseilversicherten Klettersteig zur Seefelder Spitze. Bei der jüngsten Sitzung wurde die...

FFW Reith erhält Löschfahrzeug

Einstimmig beschloss der Reither Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung für die Freiwillige Feuerwehr Reith ein Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung anzuschaffen. Das neue Fahrzeug...

Camp Alpin im Winter offen

Über die Zukunft des Camp Alpins wurde in den letzten Jahren im Seefelder Gemeinderat oft heftig debattiert. Nunmehr ist der Bebauungsplan...

Recent Comments