Start Allgemein Parkverbote in Leutasch

Parkverbote in Leutasch

Um dem Wildparken in Leutasch einen Riegel vorzuschieben, verordnete die Gemeinde kürzlich zahlreiche Halte- und Parkverbote. Die Verordnung trat mit 14. August in Kraft und soll Wanderer und Freizeitsuchende anregen, die bewirtschafteten Parkplätze in Leutasch zu nutzen.
Unter anderem wurde ein Parkverbot bei der Abwasserpumpstation in Moos, auf der Sammelinisel und den Forstwegzufahrten in Ostbach sowie der Sammelinsel in Klamm erlassen. Ein Halte- und Parkverbot gilt ab sofort beim Buswendeparkplatz Volksschule sowie dem Parkplatz bei der Volksschule und bei der Turnhalle. Außerdem wurde im Gewerbegebiet „Boden-Niederlög“ eine Zonenbeschränkung Halte- und Parkverbot verordnet.
Die entsprechenden Verkehrszeichen wurden bereits angebracht und die Verordnungen ausgehängt. Seit 14. August sind diese rechtskräftig und werden vom Parkwächter der Gemeinde Leutasch auf deren Einhaltung überwacht.

Most Popular

Seefeld Covid-Tests in Rosshütten-Parkdeck

Gemeinde und Tourismusverband Seefeld wollen sich mit raschen eigenen Covid-Tests auf einen schwierigen Corona-Winter vorbereiten. Für das Gastronomie-Personal, Handelsangestellte sowie die...

Debatten um Schotter-Abbau

Bereits bei der letzten Gemeinderatssitzung wurde in Scharnitz über ein Abänderungsprojekt der Fa. Isar Sand- und Schotterwerk bei der Schottergrube Sattelgriesmure in...

Parkverbote in Leutasch

Um dem Wildparken in Leutasch einen Riegel vorzuschieben, verordnete die Gemeinde kürzlich zahlreiche Halte- und Parkverbote. Die Verordnung trat mit 14. August...

Seefelder Kaufleute ein Verein

Die Seefelder Kaufmannschaft lud kürzlich zu einem kleinen Sommerfest in die Strandperle, wo man sich auch organisatorisch neu aufstellte: „Langzeit-Obmann“ Ernst Meier...

Recent Comments