Start Allgemein Christbäume der Kaufleute

Christbäume der Kaufleute

Obwohl oder gerade weil durch den zweiten Lockdown das Weihnachtsgeschäft der Seefelder Kaufleute derzeit gar nicht nach ihren Vorstellungen verläuft, haben sie sich dazu entschlossen, die Fußgängerzone weihnachtlich zu schmücken. „Am Dorfplatz lockt kein Christkindlmarkt die Kunden an. Wenn überhaupt Leere herrscht, dürfen wir uns auch nicht wundern, wenn auch die Ausflügler nicht zu uns in die Geschäfte kommen“, meint Obmann Alexander Schmid, der gerade vor seinen Geschäften Christbäume aufstellt. Der Tourismusverband errichtete neben dem Glockenturm am Dorfplatz einen Adventkranz. „Jetzt sieht es wenigsten einladender aus“, so Schmid.

Most Popular

WM-Millionen sollen Seefelds Pleite abwenden

Trotz kleiner politischer Sticheleien blieb die jüngste Seefelder Gemeinderatssitzung zwischen den Feiertagen weitgehend ohne Emotionen. Dabei gab es reichlich Gesprächsstoff, denn Bgm....

Banger-Park erhält ein Chaletdorf!

Nach dem Motto "The show must go on" blieben die Scharnitzer Oppositionslisten "Scharnitz miteinander" und "Scharnitz 2016" der Gemeinderatssitzung am 29. Dezember...

Natureislaufen am Möserer See

Eislaufen am Möserer See ist ein wahrliches Naturparadies. Trotz Corona organisiert der  Verein „Mösern Gemeinsam“ wieder das kostenlose Eislaufen. Vorausgesetzt die Überprüfung ergibt,...

Neues Kommandofahrzeug

Die Anschaffung des neuen Kommandofahrzeugs der Feuerwehr Seefeld erfolgte ausschließlich durch die Raiffeisenbank Seefeld und durch eigene Mittel aus der Kameradschaftskasse. Kdt....

Recent Comments