Start Allgemein Behindertensportler in Seefeld

Behindertensportler in Seefeld

Der Kader der mental behinderten Sportler vom ÖBSV-KGM trainierte kürzlich bei perfekten Bedingungen auf der Rosshütte in Seefeld. Obwohl es coronabedingt erst ab Ende Februar wieder offizielle Wettkämpfe geben soll, nutzen die Athleten derzeit jede sich bietende Möglichkeit zu trainieren. Im Hinblick auf die im März 2022 in Seefeld stattfindende VIRTUS Ski-Weltmeisterschaften war es für die Sportler ein besonderes Highlight, die Wettkampfpiste bereits früh kennenzulernen.

Most Popular

Gute Lösung, kein Rosenkrieg!

Trotz des überraschenden Rücktritts von Bgm. Werner Frießer soll es in Seefeld zu einer geordneten Übergabe des Bürgermeisteramtes kommen. Nach einer...

Bgm. Frießer geht in die Privatwirtschaft

„Die letzten eineinhalb Jahre haben wirklich an meinen Nerven gezehrt“, erklärt Bgm. Werner Frießer im Gespräch mit der PZ. „Ich habe nie...

Erste Vernissage in der Feuerwehrhalle

Kunst in Seefeld nennt sich eine auf sieben Jahre angelegte Ausstellungsreihe, die von Teresa und Rafael Jablonka initiiert wurde. Ihr Bestreben ist...

Mehrheit für die Opposition

Im Scharnitzer Gemeinderat sind die Umgangsformen gewöhnungsbedürftig: Während im Dezember-Gemeinderat noch die Opposition geschlossen dem Ortsparlament fern blieb und dagegen protestierte, dass...

Recent Comments