Start Allgemein Feuerwehrjugend gut ausgebildet

Feuerwehrjugend gut ausgebildet

Mit Hilfe von Feuerwehrjugend-Sachgebietsleiterin Michaela Posch aus Rum und den Bewertern Irene und Lukas aus Zirl konnte auch die Feuerwehr Unterleutasch am 22. Mai den Wissenstest der Feuerwehrjugend abhalten.
Vier Mädchen und vier Burschen stellten ihr Wissen unter Beweis. Es mussten mehrere Stationen mit schriftlichen Fragen über Basiswissen in der Feuerwehr bewältigt werden. Beim anschließenden praktischen Teil mussten Fragen zu den Themengebieten Fahrzeuge der Feuerwehr, Dienstgrade, wasserführende Armaturen sowie Knotenkunde in der Kategorie Bronze beantwortet werden. Für das Abzeichen in Silber wurden noch zusätzlich das Funkwesen und das Wissen über die Brandklassen und Anwendung der Handfeuerlöscher geprüft.
Feuerwehr-Kdt. Christian Larch freut sich, dass alle den Test mit nahezu der vollen Punkteanzahl bestanden haben. Anschließend wurden die Jugendlichen von Fahrzeugpatin Gabi Sponring-Schweigl zu einem Schnitzel in den Gasthof zur Brücke im Ortsteil Burggraben eingeladen.

Most Popular

Seefeld kündigte VVT-Verträge

Der Tvb Seefeld und in der Folge auch die Gemeinde haben die bestehenden Verträge mit dem Verkehrsverbund VVT gekündigt. Zusammen bezahlen die...

Wird Leutasch Naturparkgemeinde?

Auf Initiative des Tourismusverbandes Seefeld soll der Naturpark Karwendel künftig auf das Naturschutzgebiet Ahrnspitze erweitert und so auch die Gemeinde Leutasch zur...

Blaha legt Forstzusage vor

Schon ein paar Tage nach der jüngsten Scharnitzer Gemeinderatssitzung, bei der der Gemeinderat Bgm. Isabella Blaha Untätigkeit vorgeworfen hatte, legte die Ortschefin...

Neuleutasch erhält Seefelder Trinkwasser

In Neuleutasch geht seit Jahren die Wasserschüttung der dortigen Quellen zurück. Da auch die Trinkwasserqualität nicht mehr den hygienischen Ansprüchen der Zeit...

Recent Comments