Start Allgemein FPÖ Abwerzger unterstützt "Herzensbrücke"

FPÖ Abwerzger unterstützt „Herzensbrücke“

Der freiheitliche Tiroler Landesparteiobmann Markus Abwerzger genießt den momentanen Aufwärtstrend der FPÖ Tirol und nutzt das Bad in der Menge von Großveranstaltungen. Verstärkt hat er dabei auch das Seefelder Plateau besucht: Unter anderem war er zuletzt beim Handwerksfest und bei der White Night. Beim U1-Frühschoppen auf der Sportalm übergab er der „Arche-Herzensbrücken“ einen Spendecheck in der Höhe von 1000 Euro, um Familien einen Rückzugsort mit ihren schwer erkrankten Kindern zu bieten.
U1 Radio Moderator Lukas Brunner konnte zu diesem Event „Die Ladiner“, Mario K., Susan – die Partyhexe und Hans Liner von der Gruppe „Atlantis“ begrüßen. Organisiert wurde der Frühschoppen von der Künstleragentur Starmaker. Nach der Spendenübergabe stellten sich Organisatoren, Künstler und Moderator mit Horst Szeli und Markus Abwerzger zum Gruppenfoto.

Most Popular

Glück auf: Bergleute beim Ledersprung

Nach mehreren Jahrzehnten fand auf Anregung von Bgm. Dominik Hiltpolt wieder eine Barbara-Feier der Tiroler Bergleute in Reith statt. Der Bergbau prägte...

Scharnitz startet Sanierung der Porta Claudia

Mit nicht weniger als 20 Tagesordnungspunkten musste sich der Schnitzer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung auseinandersetzen. Dabei zeigte sich gleich bei mehreren...

Seefeld gibt mehr für Umwelt und Marketing aus

9,7 Mio. Euro umfasst das Budget der TVB Region Seefeld im kommenden Jahr. Den Schwerpunkt setzt man auf Qualitätsverbesserungen, auf zusätzliches Marketing...

Frühbus für Plateau-Pendler

Die Pendler am Seefelder Plateau haben ab 11. Dezember ein Öffi-Angebot mehr: Vom Bahnhof in Scharnitz verkehrt ab 6.07 Uhr ein Frühbus,...

Recent Comments