Start Allgemein "König" übers Casino Innsbruck

“König” übers Casino Innsbruck

Martin König, Chef im Casino Seefeld, hat kürzlich auch die Leitung des Casino Innsbruck übernommen. Damit werden künftig starke Synergieeffekte zwischen den beiden Häusern wirksam.
Der gebürtige Landecker Martin König ist seit 2005 für Casinos Austria tätig. Gleich nach Abschluss seines Studiums führte ihn sein Werdegang vom Casino Innsbruck über das Casino Kitzbühel nach Seefeld, Tirols Hochplateau. König bringt sieben-jährige Management-Erfahrung in verschiedensten Unternehmenspositionen mit und war zuletzt vier Jahre für die Leitung des Casino Seefeld verantwortlich. Werte wie Ehrlichkeit, Authentizität, Wertschätzung und Zielstrebigkeit zeichnen ihn als Führungskraft aus.
Der gebürtige Landecker Martin König ist seit 2005 für Casinos Austria tätig. Gleich nach Abschluss seines Studiums führte ihn sein Werdegang vom Casino Innsbruck über das Casino Kitzbühel nach Seefeld, Tirols Hochplateau. König bringt sieben-jährige Management-Erfahrung in verschiedensten Unternehmenspositionen mit und war zuletzt vier Jahre für die Leitung des Casino Seefeld verantwortlich. Werte wie Ehrlichkeit, Authentizität, Wertschätzung und Zielstrebigkeit zeichnen ihn als Führungskraft aus.
Der Seefelder Mag. Robert Frießer der bisher das Casino Innsbruck führte, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch und widmet sich ab sofort neuen Aufgaben in der Privatwirtschaft.

Most Popular

“Get2gether” im Mühle-Gastgarten

In Scharnitz auf den Fundamenten des ehemaligen Kulturgasthauses "Alte Mühle" wird auf Initiative von Ex-Bobfahrer DI Prof. Dr. Jochen Buck das neue...

Grenzüberschreitendes Besuchermonitoring

Die Lenkung der Besucher im Grenzraum zwischen Bayern und Tirol soll durch ein Euregioprojekt gestärkt werden.Wenn der Frühling Einzug hält, treibt es...

Hirschabschuss in Reith verlost

Im Rahmen der Neu-Verpachtung der Eigenjagden Reith und Leithen wurde der Gemeinde das Recht eingeräumt, einen kostenlosen Abschuss eines Hirsches der Klasse...

Obstbäume für Entlass-Schüler

An der Grund- und Mittelschule in Mittenwald wurden die „Entlass-Schüler Juli 2024“ mit einem Obstbaum verabschiedet. „Die Idee zu einem Baum als...

Recent Comments