Start Allgemein Ausflug der Scharnitzer Pensionisten

Ausflug der Scharnitzer Pensionisten

Die Gemeinde Scharnitz und die Raiffeisenbank haben die Scharnitzer Pensionisten wieder zu einer Rundfahrt eingeladen.75 freudige Teilnehmer wurden in zwei Hornsteiner Bussen untergebracht. Zuerst wurden sie ins Zillertal, hoch auf den Gerlosberg hinaufgekurvt und dort wurde eine fantastische Fernsicht geboten, aber nicht nur das, im „Enzianhof“ auch noch ein kulinarischer Höhepunkt!
Nach einer Pause fuhren die Chauffeure die Teilnehmer übers Achental zum Tegernsee. Im Bräustüberl wurde Jause serviert und viele Scharnitzer nützten die Gelegenheit für einen kleinen Spaziergang an der Uferpromenade. Quer durch das das schöne bayerische Voralpenland ging es abends zurück in die Heimat.
Alle Mitreisenden bedanken sich ganz herzlich bei den Gemeinderäten, beim Bürgermeister und bei der Raiffeisenbank für diesen wunderbaren Tag.

Vorheriger ArtikelNeuer Friseur im Petri Heil
Nächster ArtikelAbschied vom Kindergarten

Most Popular

Abfahrtsverbote von der Seefelderstraße

Wie Bürgermeister Jorgo Chrysochoidis aus Leutasch kurz vor Redaktionsschluss dieser OR-Ausgabe mitteilte, gelten voraussichtlich ab Frühjahr am Plateau entlang der gesamten B177...

Nur wenige bei Seefeld-Wahl!

Die Wahlen in Seefeld gingen wenige Minuten vor Drucklegung der PZ mit folgendem Ergebnis zu Ende: Andrea Neuner erhielt 1046 von insgesamt...

Luigi Marcati übt scharfe Kritik am Tvb

Ex-TVB Vorstand Luigi Marcati hat den Mangel an Faschingsverantaltungen in der Seefelder Fußgängerzone zum Anlass genommen, um einen offenen Brief an den...

Freundschaftliches Vergleichsschießen

(WK) Seit über 50 Jahren treffen sich die Schützengesellschaften aus Krün und Wallgau abwechselnd zum Luftgewehr-Vergleichsschießen um den von Georg Schober senior...

Recent Comments