Start Allgemein Wallgauer „Kurchda-Schießen“

Wallgauer „Kurchda-Schießen“

(WK) Die Schützengesellschaft(SG)Wallgau hat auch heuer zum
traditionellen „Kurchda“ – Schießen eingeladen. Auf dem 10-Meter-Schießstand im Schützenstüberl im Haus des Gastes gewann Kurt Grohmann mit einem 44,2 Teiler die vom Vorjahressieger Alois Laurer gestiftete Ehrenscheibe. Zweiter wurde der zweite Schützenmeister Helmut Neuner(86,2)vor Bürgermeister Bastian Eiter (192,2). Die Bildscheibe gewann Sportleiter Christoph Neuner mit 92,0 Ringen vor Tobias Eringer (84,0)und Anton Neuner senior („Wogner“/83,0). Vierter wurde Bastian Eiter (68,0) vor Kurt Grohmann (67,1).

Most Popular

“Get2gether” im Mühle-Gastgarten

In Scharnitz auf den Fundamenten des ehemaligen Kulturgasthauses "Alte Mühle" wird auf Initiative von Ex-Bobfahrer DI Prof. Dr. Jochen Buck das neue...

Grenzüberschreitendes Besuchermonitoring

Die Lenkung der Besucher im Grenzraum zwischen Bayern und Tirol soll durch ein Euregioprojekt gestärkt werden.Wenn der Frühling Einzug hält, treibt es...

Hirschabschuss in Reith verlost

Im Rahmen der Neu-Verpachtung der Eigenjagden Reith und Leithen wurde der Gemeinde das Recht eingeräumt, einen kostenlosen Abschuss eines Hirsches der Klasse...

Obstbäume für Entlass-Schüler

An der Grund- und Mittelschule in Mittenwald wurden die „Entlass-Schüler Juli 2024“ mit einem Obstbaum verabschiedet. „Die Idee zu einem Baum als...

Recent Comments