Start Allgemein Scharnitz im Wandel der Zeit

Scharnitz im Wandel der Zeit

Die Historiengruppe des Kunst- und Kulturverein Scharnitz, Ortschronistin Isabella Blaha und das Ortschronikteam Scharnitz laden zur Ausstellung „Scharnitz im Wandel der Zeit“ ein.
Gezeigt werden Repliken historischer Karten und Pläne, Dokumente und Fotos mit den Schwerpunkten Feste Porta Claudia, ehemaliger Gasthöfe und Kirche. Das frühere Ortsbild und Reklame runden das Ganze ab.
Die Ausstellung bietet sowohl die Möglichkeit in Erinnerungen zu schwelgen als auch das alte Scharnitz neu kennenzulernen. 
Die Vernissage findet am Freitag, den 7. Juni um 19 Uhr, im Vereinsheim hinter dem Gemeindeamt statt. Die Ausstellung ist jeweils donnerstags und freitags von 16 bis 19 Uhr und samstags und sonntags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Die Finissage findet am 23. Juni nach der Ausstellung um 18 Uhr statt.  Dort gibt es die Möglichkeit, die Repliken gegen geringes Entgelt käuflich zu erwerben. 
Am Wahlsonntag, den 09. Juni ab 10 Uhr ist die Schau bis 18 Uhr zu bewundern. Auf zahlreiches Erscheinen und einen regen Austausch freut sich das Team der Ortschronik Scharnitz.

Most Popular

“Get2gether” im Mühle-Gastgarten

In Scharnitz auf den Fundamenten des ehemaligen Kulturgasthauses "Alte Mühle" wird auf Initiative von Ex-Bobfahrer DI Prof. Dr. Jochen Buck das neue...

Grenzüberschreitendes Besuchermonitoring

Die Lenkung der Besucher im Grenzraum zwischen Bayern und Tirol soll durch ein Euregioprojekt gestärkt werden.Wenn der Frühling Einzug hält, treibt es...

Hirschabschuss in Reith verlost

Im Rahmen der Neu-Verpachtung der Eigenjagden Reith und Leithen wurde der Gemeinde das Recht eingeräumt, einen kostenlosen Abschuss eines Hirsches der Klasse...

Obstbäume für Entlass-Schüler

An der Grund- und Mittelschule in Mittenwald wurden die „Entlass-Schüler Juli 2024“ mit einem Obstbaum verabschiedet. „Die Idee zu einem Baum als...

Recent Comments