Start Lokales Musikkorps übergab Spende

Musikkorps übergab Spende

(WK) Das Musikkorps Garmisch-Partenkirchen unter Leitung von Oberstleutnant Karl Kriner hatte sich im August mit den Gruppen Alphornbläser, Egerländer und Hütt’n-Musi an der Eröffnungsfeier des Saitenstraßen-Festivals in der Kuranlage Puit beteiligt.
Jetzt nutzte Dirigent Kriner das Adventskonzert seiner Musiker in der Pfarrkirche St. Peter und Paul, den im Sommer erzielten Erlös in Höhe von 1.092 Euro an den Verein zur Förderung des Rettungs- und Notarztdienstes im Isartal zu spenden. Über den Geldsegen freuten sich Bgm. Adolf Hornsteiner als erster Vorsitzender („Wir reichen alle Spenden weiter“) und Michael Altmann als Geschäftsführender Vorsitzender.
Letzterer betonte, „dass unser Verein bis jetzt die Isartaler Rettungsorganisatoren BRK-Bereitschaft Mittenwald und Krün, die Bergwacht Krün sowie die Wasserwacht Mittenwald und Wallgau-Krün mit rund 300.000 Euro unterstützt haben.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Covid 19-Untersuchungs-Container

Eigentlich könnte Dr. Oswald Heis, der langjährige praktische Arzt von Leutasch, längst an die Pension denken. Er aber bereitet sich bereits...

Neuer Klettersteig zur Seefelder Spitze

Gleich zweimal beschäftigte sich der Seefelder Gemeinderat zuletzt mit dem neuen drahtseilversicherten Klettersteig zur Seefelder Spitze. Bei der jüngsten Sitzung wurde die...

FFW Reith erhält Löschfahrzeug

Einstimmig beschloss der Reither Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung für die Freiwillige Feuerwehr Reith ein Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung anzuschaffen. Das neue Fahrzeug...

Camp Alpin im Winter offen

Über die Zukunft des Camp Alpins wurde in den letzten Jahren im Seefelder Gemeinderat oft heftig debattiert. Nunmehr ist der Bebauungsplan...

Recent Comments