Start Lokales Jugend baute Krippen

Jugend baute Krippen

Krippen haben wieder Saison, nicht nur jetzt zur Weihnachtszeit, sondern auch bei der Jugend. In vielen Stunden vom 23. September bis zum 22. Dezember hatten fünf Schüler eifrig geplant, gehämmert, gemalt und geklebt.
Der Fantasie waren dabei keine Grenzen gesetzt, ob alpenländische Ausführung, sprich Heimatkrippe oder eine Tempelkrippe, alles was gefiel, war erlaubt. Mit viel Liebe zum Detail sind die fünf Künstler aus Mittenwald Hiasl Wurmer, Seppi Rieger, Anton Schober, Thomas Schobe und Franzi Kofler ans Werk gegangen. Sie wurden dabei kräftigst unterstützt vom erfahrenen Krippenbaumeister Ander Witting. Und die Ergebnisse konnten sich sehen lassen: Erstaunlich, was die Schüler in architektonischer Kleinarbeit auf die Beine stellten! Am 22. Dezember war es dann soweit: Das Werk war vollendet, die Arbeit getan und die Freude groß, sowohl bei den Künstlern als auch beim Krippenbaumeister Ander Witting!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Kaufleute gegen Kürzungen

Obwohl der Seefelder Gemeinderat im Dezember 2021 den Kaufleuten die Förderung fürs Eventprogramm 2022 zugesagt hat, wurden die Händler nunmehr über eine...

Kracherle Moos wieder offen

Mit Musik und einem tollen Eröffnungsmenu feierte das "Le Terrazze, Trattoria im Kracherlemoos" kürzlich seine Wiedereröffnung. Als neue Betreiber fungieren Thomas Bauer...

Regionales Kindergartenessen

In den Reither Kinderbetreuungseinrichtungen setzt man ab sofort auf nachhaltiges Mittagessen. Es wird von der Karwendelhalle ausgekocht und täglich frisch angeliefert. Bis...

Linienbusse ins Karwendel

Im Tiroler Risstal und am Großen Ahornboden startet die Wandersaison und damit verkehren auch wieder die Busverbindungen ins Tal. Der Bergbus Eng...

Recent Comments