Start Allgemein Regionswerbung

Regionswerbung

Eine Werbetafel der Olympiaregion Seefeld beim Scharnitzer Fußballplatz löste im Gemeinderat eine heftige Debatte aus. Bgm. Isabella Blaha berichtete, dass die BH im Zuge einer Verkehrsverhandlung dort keine Werbeembleme genehmige. Man könnte zweimal im Jahr eine Bildwerbung anbringen, und auf ihr Drängen hin werden alle Orte der Region auf diesem Bild genannt. GR Gregor Glas stieß sauer auf, dass der TVB das Infobüro während des Winters schließt und im Gegenzug Werbemöglichkeiten verlange. VBgm. Alexander Gaugg forderte einen finanziellen Beitrag. GR Michael Ecker meinte gar, dass „dieser Platz mindestens 20.000 Euro im Jahr“ wert sei. Bgm. Blaha kündigte an, über einen kleinen Werbebeitrag zu verhandeln: „Logos dürften ohnehin nicht drauf!“

Vorheriger ArtikelPlateauzeitung TV
Nächster ArtikelLoipenparkplatz

138 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Gemeinsame Liftkarte vor dem Aus?

In Seefeld ist der Streit über die gemeinsame Liftkarte wieder entbrannt: ObwohlGschwandtkopf und Rosshütte die ersten gemeinsamen Wochenkarten bereits vor 40 Jahren...

Jahreskreisfeste für Kinder

Kürzlich fand in der Gemeinde Seefeld ein Treffen zwischen der Kindergartenleitung, dem Elternverein, Elternvertretern, dem Sozialausschuss und Bgm. Markus Wackerle statt.Es ging...

Öffis statt Pkw-Verkehr am Plateau

Vor eineinhalb Jahren kündigten der Tourismusverband Seefeld und in der Folge die Gemeinde Seefeld den Vertrag mit dem VVT. Ziel war es,...

Programm im Sozialsprengel

Der Sozial- und Gesundheitssprengel Seefelder Plateau führt zahlreiche regelmäßige Veranstaltungen durch:Mittwoch ist Rommé-RundeJeden Mittwoch Nachmittag treffen sich die Kartenspieler im Café in...

Recent Comments

RichardHarma on Le Treize
BrianElilk on Le Treize
CalvinBiz on Le Treize
WilliamGroum on Fußballtraining in Reith
WilliamGroum on Leinenpflicht ausgeweitet
Barbaragrind on Plateauzeitung TV
Lusbazyko on Plateauzeitung TV
Lusbazyav on Sport Albrecht
Dionnegax on Seefelderin bietet