Start Lokales Scharnitz Für WM doppelt qualifiziert

Für WM doppelt qualifiziert

(OC) Das große Ziel für den Winter 2020 lautete: sich erstmals für einen Bewerb bei der Eisstock-Weltmeisterschaft im März 2020 in Regen im bayerischen Arberland (nahe der Grenze zur Tschechei) zu qualifizieren.
Der Weg dorthin war ab November gepflastert mit intensivem Training und Lehrgängen, wo sie einen so guten Eindruck hinterließ, dass sie in den österreichischen Nationalkader der Damen berufen wurde. Einen weiteren Landesmeistertitel erzielte sie im Dezember in der U23 bei den Landesmeisterschaften in Kundl, und Rang 4 mit dem Damenteam des EV Angerberg. Zuvor gelang die Qualifikation für das Einzel beim U23-Turnier bei der WM.
Bei den ÖM im Jänner in Marchtrenk gelang der 1. Platz im Mannschaftszielschießen sowie der 3. Platz im U23-Bewerb. Die Leistungen im Damen-Mannschaftsbewerb gereichten schließlich zur Qualifikation für die WM in Regen.
Katharina Triendl fiebert nun ihrem größten Erfolg ihrer bisherigen Karriere entgegen – den zweifachen WM-Teilnahmen, die in der Zeit vom 3. bis 7. März (U23) und 9. bis 14. März (Mannschaft) 2020 stattfinden.

Vorheriger ArtikelPlateauzeitung TV
Nächster ArtikelJubiläum mit 1800 Langläufern

100 KOMMENTARE

Most Popular

Glück auf: Bergleute beim Ledersprung

Nach mehreren Jahrzehnten fand auf Anregung von Bgm. Dominik Hiltpolt wieder eine Barbara-Feier der Tiroler Bergleute in Reith statt. Der Bergbau prägte...

Scharnitz startet Sanierung der Porta Claudia

Mit nicht weniger als 20 Tagesordnungspunkten musste sich der Schnitzer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung auseinandersetzen. Dabei zeigte sich gleich bei mehreren...

Seefeld gibt mehr für Umwelt und Marketing aus

9,7 Mio. Euro umfasst das Budget der TVB Region Seefeld im kommenden Jahr. Den Schwerpunkt setzt man auf Qualitätsverbesserungen, auf zusätzliches Marketing...

Frühbus für Plateau-Pendler

Die Pendler am Seefelder Plateau haben ab 11. Dezember ein Öffi-Angebot mehr: Vom Bahnhof in Scharnitz verkehrt ab 6.07 Uhr ein Frühbus,...

Recent Comments