Start Allgemein Nachbarschaftshilfe-App mit Handschrift vom Plateau

Nachbarschaftshilfe-App mit Handschrift vom Plateau

Paul Rangger (Zirl) und Christoph Sprenger (Scharnitz) hatten eine besondere Idee um mit ihrem Startup „Timebite“ in der Coronakrise tätig zu werden. Binnen kürzester Zeit entwickelte ihr siebenköpfiges Team eine Unterstützungsplattform für hilfsbedürftige Menschen.

„HILFMA“ heißt die App mit der Menschen sich ab sofort schneller verknüpfen können wenn sie entweder Hilfe suchen oder Hilfe Anbieten wollen. Kontaktlos und ohne Registrierung können sich Menschen mit der App Verknüpfen und sich über Einkäufe, Besorgungen, Kinderbetreuung und mehr verständigen. Durch das Zusammenlegen mehrerer Einkäufe sollen soziale Kontakte vermindert und der Verbreitung des Viruses entgegengewirkt werden.

Inzwischen fanden auch Menschen die die App nicht zwingend benötigen Potential sie produktiv zu nutzen. „Brauche Pesto Rosso und will deshalb nicht extra außer Haus gehen“ und „Hat jemand Hefe zuhause? Ich würde gerne backen an diesem schönen Sonntag“ ist da zu lesen. Auch diese Menschen wollen die Entwickler aktiv ansprechen. „Es geht vor allem darum die sozialen Kontakte zu reduzieren. Wenn dann auch Menschen außerhalb der Risikogruppe unsere App dazu nutzen Hilfe zu bekommen, ist das natürlich erfreulich!“, meint Paul Rangger, Produktentwickler von Timebite, dazu.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Bgm. Blaha erhielt keine Entlastung

Gleich zweimal tagte kürzlich der Scharnitzer Gemeinderat, ohne eine der Tiroler Gemeindeordnung entsprechende Entscheidung über die Jahresrechnung zustande zu bringen. Sowohl der...

Hat Seefeld 60 Mio. Schulden?

Gleich in zwei Gemeinderatssitzungen ging es zuletzt um die Gesamtverschuldung der Gemeinde Seefeld. GR Sepp Kneisl: „Wenn ich die Schulden und Haftungen...

Leinenpflicht ausgeweitet

Wegen einer Landesverordnung wurde die Leinen- und Maulkorbpflicht in Reith kürzlich wesentlich erweitert. Neben dem 2016 verordneten Gebiet zwischen südwestlichem Wildseeufer und...

Regionales bei Reither Brot

Seit über 90 Jahren versorgt Reither Brot die Bevölkerung am Seefelder Plateau mit frischen, regionalen Brotprodukten ohne chemische Zusätze. Auf Grund der...

Recent Comments