Start Lokales Reith Reither Osterhase brachte Jause

Reither Osterhase brachte Jause

Auch die Gemeinde Reith, die Pfarrkirche, Alminteressentschaft sowie die Nahversorger überraschten die Bürger in der Corona-Krise mit einer kleinen Osterüberraschung. Am Ostersonntag lag vor der Eingangstür der Bürger ein Jausensack mit einen Begleitschreiben, in dem man der gesamten Bevölkerung dankte, die Entscheidungen der Bundes- und Landesregierung konsequent und verantwortungsvoll mitzutragen und so eine Ausbreitung des Virus am Seefelder Plateau verhindern konnte. Gleichzeitig bedankte man sich auch bei jenen Menschen, die in dieser schweren Zeit durch ihren unermüdlichen Einsatz in den unterschiedlichsten Einrichtungen und auch in privaten Initiativen das System aufrechterhalten. Unter anderem beteiligten sich am Ostergruß die Fa. Reither Brot, die Wirtshäuser Zomm und Hirschen, die Raiffeisenbank, die Firma Rasler und Ortsbäuerin Maria Gapp.
„Allen Reitherinnen und Reithern wünschen wir ein frohes Osterfest und freuen uns auf ein baldiges und hoffentlich gesundes Wiedersehen“, so Bürgermeister Dominik Hiltpolt im Namen aller Beteiligten.

Most Popular

“Get2gether” im Mühle-Gastgarten

In Scharnitz auf den Fundamenten des ehemaligen Kulturgasthauses "Alte Mühle" wird auf Initiative von Ex-Bobfahrer DI Prof. Dr. Jochen Buck das neue...

Grenzüberschreitendes Besuchermonitoring

Die Lenkung der Besucher im Grenzraum zwischen Bayern und Tirol soll durch ein Euregioprojekt gestärkt werden.Wenn der Frühling Einzug hält, treibt es...

Hirschabschuss in Reith verlost

Im Rahmen der Neu-Verpachtung der Eigenjagden Reith und Leithen wurde der Gemeinde das Recht eingeräumt, einen kostenlosen Abschuss eines Hirsches der Klasse...

Obstbäume für Entlass-Schüler

An der Grund- und Mittelschule in Mittenwald wurden die „Entlass-Schüler Juli 2024“ mit einem Obstbaum verabschiedet. „Die Idee zu einem Baum als...

Recent Comments