Start Lokales Reith Spende für Forschung

Spende für Forschung

Der Adventmarkt von Ramona und Alexandra Hanser aus Reith erbrachte auch heuer ein stolzes Ergebnis: 3.475 Euro betrug der Reinerlös, den die beiden kürzlich an Marlene Schmid und Robert Krabacher von der Multiple Sklerose Gesellschaft Tirol übergaben!
„Wir möchten uns bei allen bedanken, die beim Adventmarkt vorbeigeschaut, gespendet und an der Tombola teilgenommen haben“, so Ramona Hanser gegenüber der Plateauzeitung. „Ein großer Dank gilt den Reither Bäurinnen, die uns den Erlös der Adventkranzverkäufe (441 Euro) zur Verfügung gestellt haben.“ Weitere Spender waren Getränke Seyrling, die Firma Eisendle und das Hotel Reitherhof, die die Marktbesucher mit Punsch und Kiachl versorgt haben. Die Olympiaregion Seefeld stellte Eintrittskarten für den Klingenden Advent zur Verfügung. Anni, Marlies und Michi halfen beim Kekse backen. Alexandra Hanser: „Ein herzliches Vergelt’s Gott an alle, die uns wie immer tatkräftig unterstützt haben!“

115 KOMMENTARE

Most Popular

“Get2gether” im Mühle-Gastgarten

In Scharnitz auf den Fundamenten des ehemaligen Kulturgasthauses "Alte Mühle" wird auf Initiative von Ex-Bobfahrer DI Prof. Dr. Jochen Buck das neue...

Grenzüberschreitendes Besuchermonitoring

Die Lenkung der Besucher im Grenzraum zwischen Bayern und Tirol soll durch ein Euregioprojekt gestärkt werden.Wenn der Frühling Einzug hält, treibt es...

Hirschabschuss in Reith verlost

Im Rahmen der Neu-Verpachtung der Eigenjagden Reith und Leithen wurde der Gemeinde das Recht eingeräumt, einen kostenlosen Abschuss eines Hirsches der Klasse...

Obstbäume für Entlass-Schüler

An der Grund- und Mittelschule in Mittenwald wurden die „Entlass-Schüler Juli 2024“ mit einem Obstbaum verabschiedet. „Die Idee zu einem Baum als...

Recent Comments