Start Lokales Reith Spende für Forschung

Spende für Forschung

Der Adventmarkt von Ramona und Alexandra Hanser aus Reith erbrachte auch heuer ein stolzes Ergebnis: 3.475 Euro betrug der Reinerlös, den die beiden kürzlich an Marlene Schmid und Robert Krabacher von der Multiple Sklerose Gesellschaft Tirol übergaben!
„Wir möchten uns bei allen bedanken, die beim Adventmarkt vorbeigeschaut, gespendet und an der Tombola teilgenommen haben“, so Ramona Hanser gegenüber der Plateauzeitung. „Ein großer Dank gilt den Reither Bäurinnen, die uns den Erlös der Adventkranzverkäufe (441 Euro) zur Verfügung gestellt haben.“ Weitere Spender waren Getränke Seyrling, die Firma Eisendle und das Hotel Reitherhof, die die Marktbesucher mit Punsch und Kiachl versorgt haben. Die Olympiaregion Seefeld stellte Eintrittskarten für den Klingenden Advent zur Verfügung. Anni, Marlies und Michi halfen beim Kekse backen. Alexandra Hanser: „Ein herzliches Vergelt’s Gott an alle, die uns wie immer tatkräftig unterstützt haben!“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Covid 19-Untersuchungs-Container

Eigentlich könnte Dr. Oswald Heis, der langjährige praktische Arzt von Leutasch, längst an die Pension denken. Er aber bereitet sich bereits...

Neuer Klettersteig zur Seefelder Spitze

Gleich zweimal beschäftigte sich der Seefelder Gemeinderat zuletzt mit dem neuen drahtseilversicherten Klettersteig zur Seefelder Spitze. Bei der jüngsten Sitzung wurde die...

FFW Reith erhält Löschfahrzeug

Einstimmig beschloss der Reither Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung für die Freiwillige Feuerwehr Reith ein Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung anzuschaffen. Das neue Fahrzeug...

Camp Alpin im Winter offen

Über die Zukunft des Camp Alpins wurde in den letzten Jahren im Seefelder Gemeinderat oft heftig debattiert. Nunmehr ist der Bebauungsplan...

Recent Comments