Start Allgemein FFW Reith erhält Löschfahrzeug

FFW Reith erhält Löschfahrzeug

Einstimmig beschloss der Reither Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung für die Freiwillige Feuerwehr Reith ein Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung anzuschaffen. Das neue Fahrzeug kostet samt Innenaustattung rund 410.000 Euro. Vom Land Tirol erhält man eine Förderung von rund 215.000 Euro.
Feuerwehr-Kdt OBI Martin Gapp stellte dem Gemeinderat das neue Fahrzeug vor. Es handelt sich um ein Löschfahrzeug in der Ausführung Fire-Fighter Alu-Tech. Die Gemeinde muss den Kaufpreis in zwei Teilzahlungen leisten: 30 Prozent sind heuer nach Lieferung des Fahrgestells, 70 Prozent am 1.1. 2022 nach der technischen Abnahme fällig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Seefeld Covid-Tests in Rosshütten-Parkdeck

Gemeinde und Tourismusverband Seefeld wollen sich mit raschen eigenen Covid-Tests auf einen schwierigen Corona-Winter vorbereiten. Für das Gastronomie-Personal, Handelsangestellte sowie die...

Debatten um Schotter-Abbau

Bereits bei der letzten Gemeinderatssitzung wurde in Scharnitz über ein Abänderungsprojekt der Fa. Isar Sand- und Schotterwerk bei der Schottergrube Sattelgriesmure in...

Parkverbote in Leutasch

Um dem Wildparken in Leutasch einen Riegel vorzuschieben, verordnete die Gemeinde kürzlich zahlreiche Halte- und Parkverbote. Die Verordnung trat mit 14. August...

Seefelder Kaufleute ein Verein

Die Seefelder Kaufmannschaft lud kürzlich zu einem kleinen Sommerfest in die Strandperle, wo man sich auch organisatorisch neu aufstellte: „Langzeit-Obmann“ Ernst Meier...

Recent Comments