Free Porn manotobet takbet betcart betboro megapari mahbet betforward 1xbet
Start Allgemein Kabarettisten drehten Film im Klosterbräu

Kabarettisten drehten Film im Klosterbräu

Die in Rum geborene und in Telfs aufgewachsene Kabarettistin und Künstlerin Nina Hartmann hat derzeit ein Filmdate in der weltbekannten Hotelbar „Kanne“ in Seefeld, wo die Dreharbeiten für ihre Erfolgskomödie „Match me if you can“ stattfinden.
Mit ihrem Bühnenpartner Oliver Lendl steht sie dort vor der Kamera, Christoph Fälbl, bekannt aus den ORF-Serien „Kaisermühlen Blues“ und „La Dolce Vita“,  ist in einer Nebenrolle zu sehen. Der Wiener Regisseur Albert Meisl inszeniert mit einem Team aus Tiroler und Wiener Filmschaffenden. Der Filmstart ist für kommendes Jahr geplant. Es handelt sich um eine Art Kammerspiel, in dem die Geschichte eines ersten Dates im Zeitalter von Facebook, Twitter, Whatsapp & Co erzählt wird. Denn die große Liebe sucht man längst nicht mehr beim Ausgehen, im Freibad oder auf Betriebsfeiern, sondern per Selfie mit einem Like über diverse Dating-Apps.

Most Popular

Plateau wählte türkis vor blau

Die EU-Wahl 2024 ist geschlagen. Während in Österreich durchnittlich 56,3 Prozent der Wahlberechtigten dieses Angebot nützten, waren es am Seefelder Plateau gerade...

Café in der Seniorenresidenz wieder offen

Dank einer Welle der Hilfsbereitschaft ist das Café im Pflegeheim Seefeld seit dem 7. Juni 2024 wieder geöffnet. Zahlreiche Unterstützer folgten dem...

Tiroler Florianis in Mittenwald geehrt

(WK) 150 Jahre Feuerwehr Mittenwald und 30 Jahre Kreisfeuerwehrverband - ein Doppeljubiläum, das im Rahmen einer fünftägigen Jubiläumsveranstaltung in Mittenwald beim Kreisfeuerwehrtag...

Fußballsommer in Seefeld

Es wird ein großer Fußball-Sommer in Seefeld! Und das nicht (nur) aufgrund der Europameisterschaft im Nachbarland. Während und nach dem Großereignis absolvieren...

Recent Comments