Start Allgemein Leichterer Schulbuseinstieg

Leichterer Schulbuseinstieg

Auf Initiative von VBgm. Markus Wackerle wurden kürzlich bei der Mittelschule die Busspur im Hinblick auf den Schulanfang neu gestaltet und die Höhe des Einstiegs, wo die Kinder zusteigen, angepasst. Hinter der Hauptschule wurden die Parkplätze neu geplant, damit den Lehrern künftig mehr Stellplätze zur Verfügung stehen. Den Plan machte die Fa. Planoptimo. Die Fa. Bodner bzw. Porr, die für die Gemeinde in der Hocheggstraße tätig sind, setzten das Vorhaben um. Um der Gemeinde bei der Liquidität zu helfen, wird die Rechnung erst 2022 gestellt.

Most Popular

Wackerle erhält derzeit nur Vize-Gehalt

Vize-Bgm. Markus Wackerle tritt ein schweres Amt an. Das zeigte die jüngste Seefelder Gemeinderatssitzung, die eigentlich sehr sachlich verlief. Keine Gemeinderatsfraktion fand...

Günstige Häuser für Heimische

Reith versucht erstmals, den freien Verkauf von neu gewidmeten Bauparzellen mittels Raumordnungsvertrag zu unterbinden. Wie Bgm. Dominik Hiltpolt in der jüngsten Gemeinderatssitzung...

Leichterer Schulbuseinstieg

Auf Initiative von VBgm. Markus Wackerle wurden kürzlich bei der Mittelschule die Busspur im Hinblick auf den Schulanfang neu gestaltet und die...

Ehrungen am Hohen Frauentag

Mit einer Kranzniederlegung vor dem Andreas Hofer-Grab in der Hofkirche, einem Gottesdienst in der Jesuitenkirche und einem Festakt im Innsbrucker Congress hat...

Recent Comments