Start Allgemein Partnerschaft mit Hafling beleben

Partnerschaft mit Hafling beleben

Anlässlich des Brixner Treffens am 30. April 1983 haben die Gemeinden Reith und Hafling bei Meran eine Gemeindepartnerschaft in die Wege geleitet. Diesen fast in Vergessenheit geratenen Bund möchten Bgm. Dominik Hiltpolt und Bgm. Sonja Anna Plank im Hinblick auf das 40-jährige Jubiläum neuen Schwung verleihen.
Die Idee zur Partnerschaft entstand 1983 bereits unter Bgm. Josef Kluckner. Am 31. Jänner 1984 besuchte die Haflinger Ortsvertreter den Gemeinderat von Reith. Wenig später erfolgte der Gegenbesuch im Südtiroler Gemeindeparlament und besiegelte die Partnerschaft. Zur Schulhauseinweihung im April 1984 fuhren die Reither Volksschüler nach Südtirol und gestalteten mit ihrem Schülerchor die Feier. Anlässlich des Landesfestzugs im September 1984 in Innsbruck kam die Musikkapelle Hafling erstmals nach Reith. Nach der Jungbürgerfeier im Dezember des selben Jahres fuhren die Reither Jungbürger nach Hafling. Gegenseitige Besuche der Musikkapellen und anderer Vereine in den Folgejahren stärkten die Freundschaft. Zuletzt war es allerdings ruhig um die Freundschaft geworden und so nützten die beiden Bürgermeister ein Treffen beim Euregio-Gemeindetag in Hall, um der Partnerschaft neuen Aufwind zu verleihen. Immerhin wird der Freundschaftsvertrag im kommenden Jahr 40 Jahre alt!

Most Popular

Glück auf: Bergleute beim Ledersprung

Nach mehreren Jahrzehnten fand auf Anregung von Bgm. Dominik Hiltpolt wieder eine Barbara-Feier der Tiroler Bergleute in Reith statt. Der Bergbau prägte...

Scharnitz startet Sanierung der Porta Claudia

Mit nicht weniger als 20 Tagesordnungspunkten musste sich der Schnitzer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung auseinandersetzen. Dabei zeigte sich gleich bei mehreren...

Seefeld gibt mehr für Umwelt und Marketing aus

9,7 Mio. Euro umfasst das Budget der TVB Region Seefeld im kommenden Jahr. Den Schwerpunkt setzt man auf Qualitätsverbesserungen, auf zusätzliches Marketing...

Frühbus für Plateau-Pendler

Die Pendler am Seefelder Plateau haben ab 11. Dezember ein Öffi-Angebot mehr: Vom Bahnhof in Scharnitz verkehrt ab 6.07 Uhr ein Frühbus,...

Recent Comments