Start Allgemein Tagescafé in Seefeld eröffnet

Tagescafé in Seefeld eröffnet

Seefeld hat wieder einen neuen Treffpunkt: Dieser Tage wurde das Café der Seniorenresidenz wiedereröffnet. Betrieben wird es nun von der Hospizgruppe Seefelder Plateau unter der Leitung von Marlies Isser und Marlon Hiltpolt. Unterstützung finden sie bei den Bergbahnen Rosshütte, der Gemeinde Seefeld und dem Altenwohnheimverband Telfs.
Das musikalisch umrahmte Eröffnungsfest war bestens besucht. Zahlreiche Seefelder Gemeinderäte waren beim Fest anwesend. Bgm. Markus Wackerle übernahm mit der ältesten Senioren-Residenz-Bewohnerin Anna Sailer (98) den Eröffnungstanz.

Most Popular

Volle Konzentration auf den Gästewechsel

Zimmermädchen und Personal für die Hotellerie und Tourismusbetriebe stellt dieSAMANT–Hospitality Group – bereit und hilft so mit einer Lösung am Puls der...

Seefelder Pfarrhügel mit neuen Wanderwegen

Tvb-Obmann Alois Seyrling und GF Elias Walser stellten in der jüngsten Seefelder Gemeinderatssitzung zwei Projekte vor: den Ausbau der Wanderwege am Pfarrbichl...

Vertragsraumordnung und Lärmschutzverordnung

Mit einer sehr umfangreichen Tagesordnung verabschiedete sich der Seefelder Gemeinderat kürzlich in seine Sommerpause. Unter anderem beschloss der Gemeinderat eine neue Lärmschutzverordnung....

Leutasch kauft Notstromaggregat

Bei der jüngsten Leutascher Gemeinderatssitzung wurden noch die wichtigsten Tagesordnungspunkte vor der Sommerpause abgearbeitet. Unter anderem wurde die maschinelle Ausrüstung für den...

Recent Comments