Start Allgemein Seefelder Fußballer siegen wieder

Seefelder Fußballer siegen wieder

Mit großem Elan sind Seefelds Fußballer in die Frühjahrsmeisterschaft gestartet. Das 1. Heimspiel gegen Inzing wurde mit 3:0 gewonnen. In den vier Auswärtsspielen gab es einen Sieg, zwei Unentschieden und eine Niederlage.
Auch für die Nachwuchsspieler, die seit kurzem nach dem Ausbildungskonzept von Ajax Amsterdam trainiert werden, hat die Saison bereits begonnen. Die U9 konnte beim ersten Turnier gute Ergebnisse erzielen. Bei der U10 stellte die Teamleitung eine klare Steigerung von Spiel zu Spiel fest und auch wenn die Ergebnisse der U13 leider noch nicht so sind, wie sich die Kinder das wünschen, macht es von außen eine große Freude, ihnen beim Kicken zuzusehen. Nur die U18, kämpft noch mit einem großen Trainingsrückstand, da sie erst seit Mitte März in Scharnitz trainieren kann.
„Der erste Heimspieltag verlief jedenfalls sehr erfolgreich“, resumiert Obmann Florian Meier. „Deshalb möchte ich mich an dieser Stelle bei allen bedanken, die diesen Tag besonders gemacht haben. Wir wurden mit Grillhendl verwöhnt und konnten dank der Plateauzeitung das Spiel sogar live im Internet streamen. Nach dem Spiel fand eine Aftergame-Party mit den Mountain Monkeys in der Kantine statt.“
Meier möchte die Gelegenheit auch nutzen, die fußballbegeisterten Kids zum Training einzuladen. „Unsere Trainer gestalten auf spielerische Art Einheiten nach einem speziellen Ausbildungsprogramm. Die Trainingszeiten sind für den Kindergarten jeden Freitag um 16 Uhr am Sportplatz Seefeld, für die U9/U10 jeden Dienstag und Donnerstag um 17 Uhr am Sportplatz Seefeld, für die U13 Montag, Dienstag und Donnerstag um 18 Uhr am Sportplatz Scharnitz und für die U18 Montag, Mittwoch und Freitag um 19.30 Uhr in Scharnitz.“
Der nächste Heimspieltag steht am 7. Mai in Seefeld an. Bereits ab 10 Uhr finden die Nachwuchspiele statt, ab 17 Uhr trifft die Kampfmannschaft auf Stams. Bereits am 6. Mai um 19 Uhr findet das U18 Spiel in Scharnitz statt.

Most Popular

“Get2gether” im Mühle-Gastgarten

In Scharnitz auf den Fundamenten des ehemaligen Kulturgasthauses "Alte Mühle" wird auf Initiative von Ex-Bobfahrer DI Prof. Dr. Jochen Buck das neue...

Grenzüberschreitendes Besuchermonitoring

Die Lenkung der Besucher im Grenzraum zwischen Bayern und Tirol soll durch ein Euregioprojekt gestärkt werden.Wenn der Frühling Einzug hält, treibt es...

Hirschabschuss in Reith verlost

Im Rahmen der Neu-Verpachtung der Eigenjagden Reith und Leithen wurde der Gemeinde das Recht eingeräumt, einen kostenlosen Abschuss eines Hirsches der Klasse...

Obstbäume für Entlass-Schüler

An der Grund- und Mittelschule in Mittenwald wurden die „Entlass-Schüler Juli 2024“ mit einem Obstbaum verabschiedet. „Die Idee zu einem Baum als...

Recent Comments