Start Allgemein Regionales Kindergartenessen

Regionales Kindergartenessen

In den Reither Kinderbetreuungseinrichtungen setzt man ab sofort auf nachhaltiges Mittagessen. Es wird von der Karwendelhalle ausgekocht und täglich frisch angeliefert. Bis Mai 2022 wurde das Essen wöchentlich im gefrorenen Zustand von der Firma „apetito“ mit Sitz in Nordrhein-Westfalen geliefert.
In Anbetracht der langen Transportwege und der steigenden Notwendigkeit von Regionalität sowie eines geringen ökologischen Fußabdrucks war ein Wechsel des Essensanbieters dringend geboten, meinte der neue Gemeinderat und beauftragte die Familie Schiefferer aus Reith, die Saisonalität und ein verantwortungsvoller Umgang mit Lebensmitteln garantiert. Die Kosten für die Eltern bleiben gleich.

Vorheriger ArtikelLinienbusse ins Karwendel
Nächster ArtikelKracherle Moos wieder offen

Most Popular

Kaufleute gegen Kürzungen

Obwohl der Seefelder Gemeinderat im Dezember 2021 den Kaufleuten die Förderung fürs Eventprogramm 2022 zugesagt hat, wurden die Händler nunmehr über eine...

Kracherle Moos wieder offen

Mit Musik und einem tollen Eröffnungsmenu feierte das "Le Terrazze, Trattoria im Kracherlemoos" kürzlich seine Wiedereröffnung. Als neue Betreiber fungieren Thomas Bauer...

Regionales Kindergartenessen

In den Reither Kinderbetreuungseinrichtungen setzt man ab sofort auf nachhaltiges Mittagessen. Es wird von der Karwendelhalle ausgekocht und täglich frisch angeliefert. Bis...

Linienbusse ins Karwendel

Im Tiroler Risstal und am Großen Ahornboden startet die Wandersaison und damit verkehren auch wieder die Busverbindungen ins Tal. Der Bergbus Eng...

Recent Comments