Free Porn manotobet takbet betcart betboro megapari mahbet betforward 1xbet
Start Allgemein Raiffeisen-Rekordergebnis trotz Gegenwind

Raiffeisen-Rekordergebnis trotz Gegenwind

Die Raiffeisenbank Seefeld – Leutasch – Reith – Scharnitz konnte bei ihrer Vollversammlung Ende Juli im Saal Hohe Munde in Leutasch trotz dreier Krisenjahre in Folge wieder auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblicken. Erstmals durchbrach man mit 310 Mio. Euro an Aktiva die 300 Mio.-Schallmauer, die man im Vorjahr mit 297 Mio. noch knapp verfehlt hatte.
Obmann Peter Tenhalter freute sich, zur Vollversammlung neben den zahlreichen Raiffeisen-Mitarbeitern auch den Obmann des Raiffeisenverbands Hermann Kuenz, Mag. Gregor Hohenauer vom Vorstand der Raiffeisen Landesbank sowie Standort Bgm. Jorgo Chrysochoidis begrüßen zu können.
Die beiden Geschäftsführer Dir. Horst Mayr und Mag. Michael Mark berichteten über die Geschäftsergebnisse: Besonders stolz zeigten sich die beiden über das Betriebesergebnis, das im Vergleich zum Vorjahr um 33,7 Prozent gestiegen ist. Die Rücklagen betragen mittlerweile fast 60 Mio. Euro und weisen mehr als das Dreifache der gesetzlich geforderten acht Prozent Rücklagen auf.
Nach den Berichten der Revision durch Hermann Kuenz und den Beschlussfassungen (alle einstimmig), die Aufsichtsratsvorsitzender Alfons Witting vorbrachte, wurden zahlreiche Ehrungen durchgeführt. Mario Strasser wurde für zehn Jahre, Monika Neuner und Gabriele Asbeck wurden für 20 Jahre, Daniela Höller für 25 Jahre, GF Rudi Kirchmair sowie Markus und Sabine Mantel für 30 Jahre, Christoph Geiger und Hannes Hosp für 35 Jahre und Joachim Neuner für 45 Jahre Dienst bei der Raiffeisenbank ausgezeichnet.
Nach der erfolgreich abgehaltenen Versammlung waren alle Anwesenden in der Kreith­alm (Wirtshaus mit Herz) zum Abendessen eingeladen.

Most Popular

Plateau wählte türkis vor blau

Die EU-Wahl 2024 ist geschlagen. Während in Österreich durchnittlich 56,3 Prozent der Wahlberechtigten dieses Angebot nützten, waren es am Seefelder Plateau gerade...

Café in der Seniorenresidenz wieder offen

Dank einer Welle der Hilfsbereitschaft ist das Café im Pflegeheim Seefeld seit dem 7. Juni 2024 wieder geöffnet. Zahlreiche Unterstützer folgten dem...

Tiroler Florianis in Mittenwald geehrt

(WK) 150 Jahre Feuerwehr Mittenwald und 30 Jahre Kreisfeuerwehrverband - ein Doppeljubiläum, das im Rahmen einer fünftägigen Jubiläumsveranstaltung in Mittenwald beim Kreisfeuerwehrtag...

Fußballsommer in Seefeld

Es wird ein großer Fußball-Sommer in Seefeld! Und das nicht (nur) aufgrund der Europameisterschaft im Nachbarland. Während und nach dem Großereignis absolvieren...

Recent Comments