Start Allgemein Nördlinger Hütte jubilierte

Nördlinger Hütte jubilierte

Mit einem Festakt im Gemeindesaal Reith und einer Sternewanderung wurde dieser Tage in Reith dem Jubiläum 125 Jahre Nördlingen Hütte gedacht. Auch ein ökumenischer Berggottesdienst am Schoaßgrat bei der 2238 Meter hoch gelegenen Hütte wurde abgehalten.
Die ursprüngliche Nördlinger Hütte wurde am 16. August 1898 – wenige Jahre nach Gründung der Sektion Nördlingen – eingeweiht. 1963 wurde der Härmeleweg zur Luftseilbahn angelegt und 1973 wurde die Hütte mit einer Materialseilbahn erschlossen. Auf Grund der ständig steigenden Besucherzahl erfolgte 1976 nach den Plänen von Architekt Heinz Schmitzer der Neubau der Hütte, die 2020 mit modernster Infrastruktur (Gas, Strom, Wasser, Kanal und Internet) erschlossen wurde.
Architekt Schnitzer war auch einer jener prominenten Nördlinger, die an der Jubiläumsfeier im Reither Gemeindesaal teilgenommen haben. Begleitet wurde er unter anderem von Sektionsvorsitzender Sabine Flügel, deren Vorgänger Bernd Lasser und Oberbürgermeister David Wittner. Pfarrerin Karin Schedler  leitete den ökumenischen Gottesdienst auf der Hütte.
Im September und Oktober finden übrigens noch weitere Jubläumsveranstaltungen statt: Am 16. und 17. September lädt Hüttenwirt Tobias Müller zu ganztägigen “Bergsteigtagen anno dazumal” ein. Zum Saisonabschluss am 2. Oktober wird das Jubiläum mit einem Kartenspielturnier abgeschlossen.

RELATED ARTICLES

Most Popular

Leutasch saniert Pavillonplatz und Musikprobelokal

Die Leutascher Gemeinderäte sind sich einig, dass man den Pavillonplatz zu etwas besonderem machen soll. Man folgte zwar nicht dem Vorschlag des...

Bürgermeisterbrunch mit Landesrätin

Eine inspirierende und konstruktive Diskussion fand diese Woche beim Bürgermeisterbrunch in Seefeld statt, bei dem sich Landesrätin Cornelia Hagele gemeinsam mit den...

Reither Kulturverein stellt sich vor

Der neue Kulturverein möchte mit unterschiedlichen Veranstaltungen mehr Leben ins Dorf bringen und damit die Dorfgemeinschaft stärken. Geplant ist ein breiter Fächer...

Leutascher Sieg beim Bergbauernfest

Nun schon zum 21. Mal zeigten die Tiroler Biobauern was ihre regionale Ge-nussvielfalt zu bieten hat und verwandelten die Haller Altstadt bei...

Recent Comments

Beliebte Beiträge

Leutasch saniert Pavillonplatz und Musikprobelokal

Die Leutascher Gemeinderäte sind sich einig, dass man den Pavillonplatz zu etwas besonderem machen soll. Man folgte zwar nicht dem Vorschlag des...

Bürgermeisterbrunch mit Landesrätin

Eine inspirierende und konstruktive Diskussion fand diese Woche beim Bürgermeisterbrunch in Seefeld statt, bei dem sich Landesrätin Cornelia Hagele gemeinsam mit den...

Reither Kulturverein stellt sich vor

Der neue Kulturverein möchte mit unterschiedlichen Veranstaltungen mehr Leben ins Dorf bringen und damit die Dorfgemeinschaft stärken. Geplant ist ein breiter Fächer...

Newsletter

Melde Dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Nachrichten aus der Region per Mail!

    Über uns

    Die "PZ" erscheint immer am ersten Freitag im Monat!

    Kontakt: redaktion@plateauzeitung.at | +43 650 4576196

    Folgen Sie uns