Start Allgemein Leutascher Schüler besuchten "Biene Maja"

Leutascher Schüler besuchten “Biene Maja”

Wie jedes Jahr im Advent fuhr die Volksschule Leutasch ins Landesjugendtheater nach Innsbruck. Auch heuer war es Mitte Dezember wieder so weit. Aufgeregt saßen 80 Kinder im Bus und freuten sich auf die Vorstellung.
Sie wurden nicht enttäuscht. Begeistert sahen sie der “Biene Maja” und dem Willi auf der Bühne zu, wie sie die verschiedensten Abenteuer mit Klugheit und Hilfsbereitschaft meisterten. Es war auch ein unvergessliches musikalisches Ereignis für die Kinder. Auch die Tanzeinlagen waren gelungen.
Auf diesem Wege möchten sich die Schüler und Lehrer bei der Raiffeisenbank Seefeld-Leutasch-Reith-Scharnitz bedanken, die die Busfahrt nach Innsbruck spendiert hat.

Most Popular

Seefeld wählt Gemeinderat und Ortschefin

Am 25. Feber 2024 werden in Seefeld der Gemeinderat und die Bürgermeisterin für die nächsten vier Jahre gewählt. Andrea Neuner ist dabei...

Muss TVB bei WM-Geld aushelfen?

Laut einer Pressemeldung Anfang Februar sei die Rückforderung von acht Mio. Euro an Bundes-WM-Förderungen von der Gemeinde Seefeld vom Tisch. Zwei Wochen...

Leutasch plant Vereinsmesse im September

In der jüngsten Leutascher Gemeinderatasitzung standen, ob der Nachwehen des langwierigen Raumordnungsplanes, 22 Tagesordnungspunkte am Programm. Innerhalb von nur eineinhalb Stunden konnte...

Reith denkt laut über Protest in Leithen nach

Geht es nach den Vorstellungen von GR Walter Hasl­wanter, soll Reith wegen möglicher Umfahrungsstaus durch die Fernpassmaut mit drastischen Maßnahmen reagieren: er...

Recent Comments