Start Allgemein Rathaus-Ehrung für Claudia Heinfling

Rathaus-Ehrung für Claudia Heinfling

(WK) Aus Anlass ihres 40-jährigen Dienstjubiläums wurde die Gemeindeangestellte Claudia Heinfling kürzlich im Rathaus durch Bürgermeister Enrico Corongiu (SPD) geehrt. Im Beisein von Amtsleiter Hermann Baier, Alpenwelt-Geschäftsführer Manuel Huber und dem Leiter der Tourist-Info Philipp Golka lobte der Rathauschef die Verdienste der Jubilarin und überreichte neben einer Urkunde ein Geldgeschenk und einen Blumenstrauß.
„Deine 40 Jahre als erfahrene und angenehme Kollegin haben beiden Seiten gut getan“, lobte der Rathauschef. „Trotz alle Umstrukturierungen bist du uns immer treu geblieben“. Die in Mittenwald geborene Heinfling wohnt mit Ehemann Thomas und Sohn Martin in Krün. 1987 wurde sie nach dreijähriger Probezeit als Schreibkraft in der Kurabgabestelle angestellt. 1999 wechselte sie in die Tourist-Info und seit 2019 sitzt sie in der Tourist-Info am Service Telefon und beantwortet freundlich und sachkundig alle Gästeanfragen. „Die Arbeit macht mir dank netter Kollegen viel Spaß“, bekennt die Jubilarin. „und sicher auch noch bis ich 2030 in Rente gehe“.

Most Popular

Seefeld wählt Gemeinderat und Ortschefin

Am 25. Feber 2024 werden in Seefeld der Gemeinderat und die Bürgermeisterin für die nächsten vier Jahre gewählt. Andrea Neuner ist dabei...

Muss TVB bei WM-Geld aushelfen?

Laut einer Pressemeldung Anfang Februar sei die Rückforderung von acht Mio. Euro an Bundes-WM-Förderungen von der Gemeinde Seefeld vom Tisch. Zwei Wochen...

Leutasch plant Vereinsmesse im September

In der jüngsten Leutascher Gemeinderatasitzung standen, ob der Nachwehen des langwierigen Raumordnungsplanes, 22 Tagesordnungspunkte am Programm. Innerhalb von nur eineinhalb Stunden konnte...

Reith denkt laut über Protest in Leithen nach

Geht es nach den Vorstellungen von GR Walter Hasl­wanter, soll Reith wegen möglicher Umfahrungsstaus durch die Fernpassmaut mit drastischen Maßnahmen reagieren: er...

Recent Comments