Start Lokales Leutasch Triteam ermittelte Clubmeister

Triteam ermittelte Clubmeister

Das TriTeam Leutasch führte heuer erstmals eine Clubmeisterschaft durch. Insgesamt 26 Teilnehmer gingen an den Start, wobei die jüngste Starterin knapp sechs Jahre und der älteste Starter 49 Jahre alt war. Zuerst wurde im Alpenbad geschwommen und dann im Freien der Radfahr- und der Laufbewerb durchgeführt.
Durch die perfekte Organisation von Trainer Reinhard Gasser und seinem Team wurde die Meisterschaft unfallfrei abgewickelt, wobei das Wetter eher durchwachsen war. Dennoch hatten alle Teilnehmer großen Spaß. Clubmeisterin in der „jüngeren“ Gruppe wurde Sophia Schatz, bei den Burschen war Raphael Sailer erfolgreich. Bei den „älteren“ Startern setzte sich Mattea Zauninger als beste Allrounderin durch. Bei den Herren war dies Stefan Wanner. Im Anschluss wurde im Restaurant „VaBene“ die Saison mit Pizza und Getränken abgeschlossen. Alle Teilnehmer möchten sich auf diesem Weg noch bei Obmann Siggi Klotz und bei allen Sponsoren, angeführt vom Hauptsponsor, der Raiffeisenbank Seefeld, recht herzlich bedanken.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Dajoha-Cup wieder in Seefeld

Dreimal stand im November die Casino-Tennishalle in Seefeld im Fokus des Dajoha Wintercups. Aus insgesamt 68 Tennisspielern aus ganz Österreich, setzten sich...

Zurück in die Erfolgsspur?

In den vergangenen Jahren haben sich die Verantwortlichen der Taekwondo Plateaugemeinschaft Seefeld-Leutasch-Reith-Scharnitz fast ausschließlich dem Breitensport verschrieben. Die damit verbundenen Bestrebungen waren...

Estess-Sieg bei ITF-Future

Der bei Hakan Dahlbo in Seefeld trainierende Estess-Spieler Mick Veldheer hat kürzlich in Griechenland sein erstens ITF Future Turnier gewonnen. Beim...

Skiclub feierte mit Promis Jubiläum

(WK) Mit 300 Gästen aus Politik und Sport feierte der Skiclub (SC) Mittenwald im TSV-Veranstaltungssaal seinen 100. Geburtstag. Nach der Begrüßung von...

Recent Comments