Start Lokales Leutasch Triteam ermittelte Clubmeister

Triteam ermittelte Clubmeister

Das TriTeam Leutasch führte heuer erstmals eine Clubmeisterschaft durch. Insgesamt 26 Teilnehmer gingen an den Start, wobei die jüngste Starterin knapp sechs Jahre und der älteste Starter 49 Jahre alt war. Zuerst wurde im Alpenbad geschwommen und dann im Freien der Radfahr- und der Laufbewerb durchgeführt.
Durch die perfekte Organisation von Trainer Reinhard Gasser und seinem Team wurde die Meisterschaft unfallfrei abgewickelt, wobei das Wetter eher durchwachsen war. Dennoch hatten alle Teilnehmer großen Spaß. Clubmeisterin in der „jüngeren“ Gruppe wurde Sophia Schatz, bei den Burschen war Raphael Sailer erfolgreich. Bei den „älteren“ Startern setzte sich Mattea Zauninger als beste Allrounderin durch. Bei den Herren war dies Stefan Wanner. Im Anschluss wurde im Restaurant „VaBene“ die Saison mit Pizza und Getränken abgeschlossen. Alle Teilnehmer möchten sich auf diesem Weg noch bei Obmann Siggi Klotz und bei allen Sponsoren, angeführt vom Hauptsponsor, der Raiffeisenbank Seefeld, recht herzlich bedanken.

180 KOMMENTARE

Most Popular

Golf-Restaurant ohne Pächter?

Seit Frühjahr betreiben Richard und Rudolf Stöckel das am Golfplatz Lenerwiese gelegenene Restaurant „Kulinarik am Abschlag“. Gleich zu Saisonbeginn gab es einen...

Gregor Weihs wird neuer Uni-Vizerektor

Die Universität Innsbruck wird ab 1. März 2023 von einem neuen Rektoratsteam geleitet. Diesem gehört als neuer Vizerektor der Seefelder Quantenphysiker Gregor...

Wechsel in der Geschäftsleitung

Der langjährige Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Seefeld-Leutasch-Reith-Schar­nitz, Rudolf Kirchmair, wechselt in die Freizeitphase seiner Teilzeit und übergibt seine Agenden an Michael Mark, der...

Wandl neuer Naturpark-Obmann

Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierte LR René Zumtobel gemeinsam mit Geschäftsführer Hermann Sonntag und dem neu gewählten Naturpark-Obmann Christian Wandl das neue...

Recent Comments