Start Lokales Advent des Alpenvereins

Advent des Alpenvereins

(WK) Heiteres und Besinnliches zur Weihnachtszeit bot die seit 1974 von der Mittenwalder Alpenvereinssektion (DAV) organisierte Lesung „Bayerischer Advent“. Im Pfarrsaal konnte Sektionschef Max Schmidt auch Bgm. Anton Hornsteiner und einige Gemeinderäte begrüßen. Die Vorleser Hans Neuner („Noderschuster“) und Alois Ostler ließen mit ihren vorgetragenen Geschichten – musikalisch untermalt von der „Stamperl-Musi“ aus Walchensee und der „Baschtl’s Hausmusik“ mit Musikanten aus Werdenfels bei Glühwein und Plätzchen echte Weihnachtsstimmung aufkommen. Neuner brachte die Zuhörer mit der Herbergssuche, einer aus dem Ruder laufenden Vereins-Weihnachtsfeier und der Geschichte vom „gemütlichen Weihnachtsabend“ zum Schmunzeln. Ostler trug die Geschichte vom „Weihrauch“, der Suche nach dem nie passenden „Weihnachtsgeschenk für Tante Klara“ und mit „Der Weihnachtsgans“ das traurige Ende des Gänserichs Sepp vor.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Bgm. Blaha erhielt keine Entlastung

Gleich zweimal tagte kürzlich der Scharnitzer Gemeinderat, ohne eine der Tiroler Gemeindeordnung entsprechende Entscheidung über die Jahresrechnung zustande zu bringen. Sowohl der...

Hat Seefeld 60 Mio. Schulden?

Gleich in zwei Gemeinderatssitzungen ging es zuletzt um die Gesamtverschuldung der Gemeinde Seefeld. GR Sepp Kneisl: „Wenn ich die Schulden und Haftungen...

Leinenpflicht ausgeweitet

Wegen einer Landesverordnung wurde die Leinen- und Maulkorbpflicht in Reith kürzlich wesentlich erweitert. Neben dem 2016 verordneten Gebiet zwischen südwestlichem Wildseeufer und...

Regionales bei Reither Brot

Seit über 90 Jahren versorgt Reither Brot die Bevölkerung am Seefelder Plateau mit frischen, regionalen Brotprodukten ohne chemische Zusätze. Auf Grund der...

Recent Comments