Start Lokales Leutasch Traktorweihe war Highlight 2019

Traktorweihe war Highlight 2019

Das Highlight bei den Leutascher Jungbauern war, gleich nach dem Osterball im April, wo wieder viele freundliche Gesichter aus dem gesamten Seefelder Plateau dabei waren, das Traktorweihefest, welches nach 2005 erstmals wieder über die Bühne ging.
Der Einladung folgten zahlreiche Traktorbesitzer vom gesamten Plateau, aber auch darüber hinaus. So folgte nach dem Festgottesdienst bei strahlender Sonne der Festzug mit 130 Traktoren von Kirchplatzl bis zum Festgelände nach Moos.
Hier im Festzelt war für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Musikalisch unterhielten die „Oimsummamusi“ aus Mittenwald. Besonders der Zapfwellenprüfstand und das Traktor- Geschicklichkeitsspiel zogen viele Zuschauer an.
Wenige Tage zuvor lud man zum „Summanochtsfest“ ins Festzelt beim Rödlach Parkplatz. Hier wurde bei grandioser Stimmung durch die Jungs von „Läts Fetz“ bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.
Natürlich war auch sonst bei den Jungbauern viel los. Beginnend mit dem Kinderfasching, wo die Kleinsten ihre einfallsreichen Kostüme präsentierten. Beim Magdalena Kirchtagsfest in Weidach waren die Jungbauern mit einer selbstgebauten Schnapsbar am Start.
Beim Erntedankfest zelebrierten sie gemeinsam mit der Musikkapelle Leutasch und den Wetterstoaner Schuachplattlern den Gottesdienst. Danach folgte die Gabensegnung vor der Pfarrkirche.
Ein weiteres Highlight im Vereinsjahr war schließlich der heuer dreitägige Vereinsausflug nach Prag! Außerdem betreuten die Jungbauern beim Kaiser-Max-Lauf und Gang- hoferlauf eine Labestation, sie nahmen aktiv an der Aktion „Sauberes Leutaschtal“ teil spielten mit zwei Mannschaften beim Fußball-Vereinsturnier in Leutasch.
Auch im Advent war beim Verein noch einiges los! Zum Jahresausklang möchten sich die Leutascher Jungbauern noch einmal bei allen Freunden, helfenden Händen, Sponsoren und Besuchern ihrer Veranstaltungen recht herzlich bedanken. „In diesem Sinne wünschen wir allen Leserinnen und Lesern der PZ frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020“, so Schriftführerin Christina Greinhofer. „Weitere Infos und Fotos findet Ihr auf der Homepage www.jungbauern-leutasch.at“.

128 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Gemeinsame Liftkarte vor dem Aus?

In Seefeld ist der Streit über die gemeinsame Liftkarte wieder entbrannt: Obwohl Gschwandtkopf und Rosshütte die ersten gemeinsamen Wochenkarten bereits vor 40...

Jahreskreisfeste für Kinder

Kürzlich fand in der Gemeinde Seefeld ein Treffen zwischen der Kindergartenleitung, dem Elternverein, Elternvertretern, dem Sozialausschuss und Bgm. Markus Wackerle statt.Es ging...

Öffis statt Pkw-Verkehr am Plateau

Vor eineinhalb Jahren kündigten der Tourismusverband Seefeld und in der Folge die Gemeinde Seefeld den Vertrag mit dem VVT. Ziel war es,...

Programm im Sozialsprengel

Der Sozial- und Gesundheitssprengel Seefelder Plateau führt zahlreiche regelmäßige Veranstaltungen durch:Mittwoch ist Rommé-RundeJeden Mittwoch Nachmittag treffen sich die Kartenspieler im Café in...

Recent Comments

CalvinBiz on Le Treize
WilliamGroum on Fußballtraining in Reith
WilliamGroum on Leinenpflicht ausgeweitet
Barbaragrind on Plateauzeitung TV
Lusbazyko on Plateauzeitung TV
Lusbazyav on Sport Albrecht