Start Lokales Spende für guten Zweck

Spende für guten Zweck

(WK) Reichlich gespendet haben die Besucher beim Benefizkonzert des Musikkorps Garmisch-Partenkirchen im August im Krausegarten. Insgesamt kamen so 2.944 Euro zusammen, die Oberstleutnant Karl Kriner nach dem Adventskonzert in der Pfarrkirche St. Peter und Paul im Namen seiner Musiker per Scheck übgergeben konnte.
Nutznieser waren diesmal zu je einem Drittel die Haunersche Krebs-Kinderklinik, das Bundeswehr-Sozialwerk und der Verein zur Förderung des Rettungs- und Notarztdienst im Isartal.
Die Spende für die Kinderklinik nahm Marlene Nöhmeier entgegen. „Das Geld geht an die Eltern-Initiative, die sich um Kinder während ihrer Krankheit kümmert und versucht, den kleinen Patienten das Leben lebenswert zu machen.“ Die Regionalstelle des Bundeswehr-Sozialwerkes vertraten Standort-Ältester Oberstleutnant Andreas Bockmann und Hauptfeldwebel Holger Nowak vom Ausbildungsstützpunkt Gebirgs- und Winterkampf. Die Spende für den „Rettungsverein“ nahmen als erster Vorsitzender Bgm. Adolf Hornsteiner und der Geschäftsführende Vorsitzende Michael Altmann entgegen. „Wir sind mittlerweile schuldenfrei“, erklärte der Rathauschef, „sodass wir alle erhaltenen Spenden direkt an die Isartaler Rettungs-Organisationen weitergeben können.“

134 KOMMENTARE

Most Popular

“Get2gether” im Mühle-Gastgarten

In Scharnitz auf den Fundamenten des ehemaligen Kulturgasthauses "Alte Mühle" wird auf Initiative von Ex-Bobfahrer DI Prof. Dr. Jochen Buck das neue...

Grenzüberschreitendes Besuchermonitoring

Die Lenkung der Besucher im Grenzraum zwischen Bayern und Tirol soll durch ein Euregioprojekt gestärkt werden.Wenn der Frühling Einzug hält, treibt es...

Hirschabschuss in Reith verlost

Im Rahmen der Neu-Verpachtung der Eigenjagden Reith und Leithen wurde der Gemeinde das Recht eingeräumt, einen kostenlosen Abschuss eines Hirsches der Klasse...

Obstbäume für Entlass-Schüler

An der Grund- und Mittelschule in Mittenwald wurden die „Entlass-Schüler Juli 2024“ mit einem Obstbaum verabschiedet. „Die Idee zu einem Baum als...

Recent Comments