Start Lokales Scharnitz Vorsilvester-Heimatabend

Vorsilvester-Heimatabend

Am letzten Freitag des Jahres, am 27. Dezember, fand wieder der alljährige Vorsilvester-Heimatabend der Karwendler Plattler statt. Der Scharnitzer Gemeindesaal war gut besucht und das Publikum applaudierte, als der jüngste Nachwuchs die Bühne betrat.
Fehlerfrei präsentierten sich die Kinder- und Jugendgruppen, welche neben einigen Figurentänzen auch den „Bandltanz“ mit sechs Paaren, also mit zwölf Personen, meisterten, was als besondere Herausforderung gilt. Als Abschluss des Abends zeigte noch die Erwachsenengruppe, dass sich das zahlreiche Proben das ganze Jahr über auszahlt. Vom Müller- bis zum Knappentanz wurde ein buntes Programm geboten.
Zwischen den Tanzaufführungen spielte die Musikgruppe „Trio Franz“ auf. An diesem Abend ging niemand hungrig nach Hause, denn es gab von den Plattlern selbst zubereiteten Schopfbraten mit Krautsalat und Brot. „Wir bedanken uns bei allen Besuchern für ihr Kommen! Es ist für uns immer eine besondere Freude, das Jahr mit dem eigenen Heimatabend ausklingen zu lassen“, so Schriftführerin Romina Reinpold.
Neben diesem Heimatabend durften die Plattler in den letzten beiden Wochen die Gäste am Seefelder Plateau bei Auftritten in Hotels und Gasthäusern mit ihrem Programm begeistern. Der nächste Auftritt, bei dem auch der Nachwuchs zu sehen sein wird, ist am 7. Februar ab 19 Uhr im Gasthof Risserhof in Scharnitz, zu dem jeder, ob jung oder alt, herzlich willkommen ist.

127 KOMMENTARE

Most Popular

Seefeld wählt Gemeinderat und Ortschefin

Am 25. Feber 2024 werden in Seefeld der Gemeinderat und die Bürgermeisterin für die nächsten vier Jahre gewählt. Andrea Neuner ist dabei...

Muss TVB bei WM-Geld aushelfen?

Laut einer Pressemeldung Anfang Februar sei die Rückforderung von acht Mio. Euro an Bundes-WM-Förderungen von der Gemeinde Seefeld vom Tisch. Zwei Wochen...

Leutasch plant Vereinsmesse im September

In der jüngsten Leutascher Gemeinderatasitzung standen, ob der Nachwehen des langwierigen Raumordnungsplanes, 22 Tagesordnungspunkte am Programm. Innerhalb von nur eineinhalb Stunden konnte...

Reith denkt laut über Protest in Leithen nach

Geht es nach den Vorstellungen von GR Walter Hasl­wanter, soll Reith wegen möglicher Umfahrungsstaus durch die Fernpassmaut mit drastischen Maßnahmen reagieren: er...

Recent Comments