Start Lokales Leutasch Tirol Camp ausgezeichnet

Tirol Camp ausgezeichnet

Das führende Portal für Campingurlaube camping.info hat Europas beliebteste Campingplätze ermittelt. Unter 23.000 Campingplätzen aus 44 europäischen Ländern befindet sich auch das Tirol Camp in Leutasch, welches einmal mehr zu den beliebtesten Campingplätzen in Tirol, Österreich und Europa zählt.
Tirol Camp in Leutasch wirbt damit, Qualität und Natur mit höchstem Komfort und Bequemlichkeit zu vereinen. Umgeben von den mächtigen Bergen des Wetterstein- und Karwendelgebirges ist Tirol Camp in Leutasch im Winter ein idealer Ausgangspunkt zum Langlaufen und Skifahren. Neben komfortablen Stellplätzen für Zelte, Wohnwagen und Caravane bietet man auch Komfortzimmer mit Dusche und WC sowie gut ausgestattete Tiroler Blockhäuser. Das Sportangebot reicht vom Schwimmbad, Sauna bis zum Fitnessraum und dazu gibt es auch ein erstklassiges Restaurant.
Auf Grund dieses vielfältigen Angebots und seiner idyllischen Lage wählte camping.info Tirol Camp in Leutasch heuer zum zweitbeliebtesten Campingplatz in Tirol (knapp hinter Camping Aufenfeld im Zillertal) sowie zum fünftbeliebtesten Camping Platz Österreichs bzw. auf Rang 17 unter Europas Campingplätzen.
Camping.info ist mit 23.042 Campingplätzen aus 44 europäischen Ländern der meistbesuchte Online-Campingführer im deutschsprachigen Raum. Mit der Webseite, gedruckten Reiseführern und Apps unterstützt camping.info Camper bei der Suche und Planung des perfekten Campingurlaubs. Gegründet wurde die Plattform 2007 vom Österreicher Erwin Oberascher.
Der camping.info Award, der 2020 bereits zum neunten Mal vergeben wird, zählt zu den begehrtesten Auszeichnungen der europäischen Campingbranche. Grundlage der Auswertung ist die Zufriedenheit der Campingurlauber. In Summe gaben 148.864 Campinggäste 190.824 Bewertungen ab. „Der camping.info Award ist ein Publikumspreis. Es zählt ausschließlich die Kundenzufriedenheit“, erklärt Oberascher gegenüber der PZ. „Somit haben auch kleine Betriebe gute Chancen, unter den Top 100 Campingplätzen Europas gelistet und als Geheimtipp entdeckt zu werden.“

Most Popular

Glück auf: Bergleute beim Ledersprung

Nach mehreren Jahrzehnten fand auf Anregung von Bgm. Dominik Hiltpolt wieder eine Barbara-Feier der Tiroler Bergleute in Reith statt. Der Bergbau prägte...

Scharnitz startet Sanierung der Porta Claudia

Mit nicht weniger als 20 Tagesordnungspunkten musste sich der Schnitzer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung auseinandersetzen. Dabei zeigte sich gleich bei mehreren...

Seefeld gibt mehr für Umwelt und Marketing aus

9,7 Mio. Euro umfasst das Budget der TVB Region Seefeld im kommenden Jahr. Den Schwerpunkt setzt man auf Qualitätsverbesserungen, auf zusätzliches Marketing...

Frühbus für Plateau-Pendler

Die Pendler am Seefelder Plateau haben ab 11. Dezember ein Öffi-Angebot mehr: Vom Bahnhof in Scharnitz verkehrt ab 6.07 Uhr ein Frühbus,...

Recent Comments