Start Allgemein Hotel Post-Spende an Tafel Mittenwald

Hotel Post-Spende an Tafel Mittenwald

(WK) Mit einer Spende über 1.000 Euro in Form von 20 Einkaufsgutscheinen in Höhe von je 50 Euro für die Einkaufs­center Aldi und Lidl haben Dieter Rademacher und seine Nichte Gudrun Rademacher die Mittenwalder Tafel unterstützt. „Wir haben bei unserem 60-jährigen Jubiläum im Dezember alle Getränke gegen eine kleine Spende ausgegeben“, erklärt die Hotelchefin, „und den Gästen versprochen, diese Einnahmen zu verdreifachen und direkt an die Mittenwalder Ausgabestelle weiter zu geben.“ Jutta Schmidt von der Tafel freut sich im Namen ihrer Helfer- und Helferinnen. „Wir kennen unsere hiesigen Abnehmer und können deshalb ganz gezielt Lebensmittel einkaufen und verteilen.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Covid 19-Untersuchungs-Container

Eigentlich könnte Dr. Oswald Heis, der langjährige praktische Arzt von Leutasch, längst an die Pension denken. Er aber bereitet sich bereits...

Neuer Klettersteig zur Seefelder Spitze

Gleich zweimal beschäftigte sich der Seefelder Gemeinderat zuletzt mit dem neuen drahtseilversicherten Klettersteig zur Seefelder Spitze. Bei der jüngsten Sitzung wurde die...

FFW Reith erhält Löschfahrzeug

Einstimmig beschloss der Reither Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung für die Freiwillige Feuerwehr Reith ein Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung anzuschaffen. Das neue Fahrzeug...

Camp Alpin im Winter offen

Über die Zukunft des Camp Alpins wurde in den letzten Jahren im Seefelder Gemeinderat oft heftig debattiert. Nunmehr ist der Bebauungsplan...

Recent Comments