Start Lokales Seefeld Seefeld tanzte im Schnee

Seefeld tanzte im Schnee

Beim traditionellen Seefelder Schneefest gab es heuer zwar nicht viele Eisskulpturen, dafür aber eine große und ein tolles Unterhaltungsprogramm. Begeistert waren die zahlreichen Zuschauer auch von den Auftritten der Rumer Muller. Richtig heiß ging es schließlich bei den musikalischen Auftritten her, als Melissa Naschenweng und die Band „Sumpfkröten“ die Bühne betraten. Einheimische und Besucher genossen gleichermaßen die heißen Rhythmen und tanzten bis in die Nacht.

Vorheriger ArtikelAbwechslungsreiche Botanik
Nächster ArtikelNeue Hospiz-Beauftragte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Gemeinderat kontert Camp-Initiative

Kurz nach Drucklegung der PZ Jänner erhielten wir ein E-Mail von Ersatzgemeinderätin Birgit Weihs-Dopfer, in dem sie klarstellte, dass sie für die...

Golfplatz Wildmoos soll erneuert werden

Bei der jüngsten Seefelder Gemeinderatssitzung bekamen Jakob Moncher und Markus Daschil vom Golfclub Seefeld-Wildmoos die Gelegenheit, die Ausbaupläne des Golfclub-Vorstandes zu präsentieren....

Reither Budget trotz Corona ausgeglichen

Mit dem Verkauf des letzten Gewerbegrunds an den Seefelder Immobilienentwickler „nordweis-Unternehmensgruppe“ ist das Reither Gewerbegebiet nun endgültig voll. Auch eine Waldfläche hinter...

Disput um Wanderwege und Loipen

Nicht gespurte Loipen in Scharnitz und Hinweistafeln auf Sperren von Wanderwegen insbesondere in Reith sorgten im Dezember und Jänner für heftige...

Recent Comments