Start Lokales Seefeld Keine Prüfung

Keine Prüfung

Dem Wunsch des Seefelder Überprüfungsausschuss, die WM-Finanzen vom Landesrechnungshof prüfen zu lassen, wird die Landesinstitution nicht nachkommen. „Man führt Prüfungen nicht auf Zuruf durch ließ man uns wissen“, berichtete Bgm. Werner Frießer. „Außerdem war der Landesrechnungshof in die umfangreiche Prüfung der WM-Rechnungen involviert, die wir der Sportabteilung vorgelegt haben. Diese hat bereits bestätigt, dass alle Rechnungen die WM-Sportstätten betreffen und dass auch die Überschreitungen nachzuvollziehen sind!“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Plateauzeitung TV

Seefelder Plateau auf einen Blick. Die Themen der aktuellen Ausgabe: Bergbau im KarwendelScarantia VorstandInfopoint ReithJubelfest in ReithHalfterm-Fest

Plateauzeitung TV

Seefelder Plateau auf einen Blick. Die Themen der aktuellen Ausgabe: Neuer Alpenpark-VorstandSiegerin bei LesewettbewerbHöpfeler FasnachtFür WM doppelt qualifiziertLeutascher Schwimmerfolge

Plateauzeitung TV

Seefelder Plateau auf einen Blick. Die Themen der aktuellen Ausgabe: Vizekanzler in SeefeldReith kauft GründeLanglauf-UnterrichtScharnitzer Kindergarten

Loipenparkplatz

Auch die Regelung mit dem Sportverein betreffend der Benützung des Fußballplatzes und der Loipeneinstieg wurden bei der jüngsten Scharnitzer Gemeinderatsitzung thematisiert. Weder...

Recent Comments