Start Lokales Den ganzen Vormittag im Wald

Den ganzen Vormittag im Wald

Kinder, die den Waldkindergarten Mittenwald besuchen, erleben bewusst die Natur, sie lernen, in ihr zu leben und sorgsam mit ihr umzugehen! Egal ob Winter, Frühling, Sommer oder Herbst, jeden Tag verbringt die Gruppe mindestens drei Stunden im Freien.

Nur für extreme Wetterbedingungen, wie Sturm, Hagel, etc. steht ein Bauwagen zur Verfügung, der am Zentralplatz der Waldkindergartengruppe platziert ist. Bei strengen Wintern und längeren Kälteperioden mit Minusgraden hat man die Möglichkeit, sich in einen beheizten Raum zurückzuziehen oder gestaltet das Programm individuell je nach Wetterlage mit anderen Beschäftigungsangeboten. Im Waldkindergarten spielen, basteln und essen die Kinder wie in anderen Kindergärten auch. Das Rahmenprogramm wird aber durch die Besonderheiten des Waldes und der Jahreszeiten ergänzt. Die Kinder erleben die Freude über den ersten Sonnenstrahl nach dichtem Nebel, die dunklen Wolken am Himmel und den beginnenden Regen, die raschelnden Blätter im Herbst oder die zugefrorenen Pfützen im Winter.

Im Waldkindergarten können die Kinder beim täglichen Spielen entdecken, beobachten und verweilen. Die Kreativität und Fantasie wird angeregt. Wind und Wetter ausgesetzt zu sein, härtet ab. Frische Luft stärkt das Immunsystem.

Darüberhinaus ist der Waldkindergarten Mittenwald natürlich auch ein Arbeitsplatz für heimische Erzieher. Derzeit sucht das Team des Waldkindergartens Mittenwald eine Fachkraft mit pädagogischer Ausbildung in Teilzeit (zwei Vormittage zu vier Stunden oder mehr). Interessenten wenden sich an Hardi Habersetzer, Karwendelstraße 14, 82494 Krün, leonhard.habersetzer@gmx.de

5 KOMMENTARE

Most Popular

“Get2gether” im Mühle-Gastgarten

In Scharnitz auf den Fundamenten des ehemaligen Kulturgasthauses "Alte Mühle" wird auf Initiative von Ex-Bobfahrer DI Prof. Dr. Jochen Buck das neue...

Grenzüberschreitendes Besuchermonitoring

Die Lenkung der Besucher im Grenzraum zwischen Bayern und Tirol soll durch ein Euregioprojekt gestärkt werden.Wenn der Frühling Einzug hält, treibt es...

Hirschabschuss in Reith verlost

Im Rahmen der Neu-Verpachtung der Eigenjagden Reith und Leithen wurde der Gemeinde das Recht eingeräumt, einen kostenlosen Abschuss eines Hirsches der Klasse...

Obstbäume für Entlass-Schüler

An der Grund- und Mittelschule in Mittenwald wurden die „Entlass-Schüler Juli 2024“ mit einem Obstbaum verabschiedet. „Die Idee zu einem Baum als...

Recent Comments