Start Lokales Leutasch Leutascher Tracht als Ehrung

Leutascher Tracht als Ehrung

Auf Initiative von Iris Krug vom Ganghofermuseum erhielten kürzlich Autor Felix Mitterer und Primar Dr. Christian Haring vom Psychiatrischen Krankenhaus Hall von Bgm. Jorgo Chrysochoidis und GR Martina Nairz eine von Christine Außerladscheider genähte Leutascher Tracht überreicht. Krug meinte: „Der Stoff dafür wird in der Gemeinde in einem streng gehüteten Tresor verwahrt und nur an Auserwählte weitergegeben!“ Laut Gemeindechef hat Mitterer, der viel Freizeit in Leutasch verbringt, eine „besondere Beziehung zum Tal. Haring wurde im nunmehrigen Ganghofermuseum geboren und wuchs dort auf. Nach der Überreichung sahen sich alle gemeinsam eine Aufführung von Mitterers „Besuchszeit“ an.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Seefelderin bietet Literatur-Podcast an

Wann haben wir eigentlich aufgehört, Geschichten zu schreiben? Irgendwann als Kind? Sich eine Phantasiewelt ausdenken, lustige Ideen verfolgen, einfach drauflosschreiben und die...

Rasche Hilfe durch App!

Paul Rangger (Zirl) und Christoph Sprenger (Scharnitz) hatten eine besondere Idee, um mit ihrem Startup „Timebite“, mit dem sie normalerweise Beurteilungs-Apps für...

Reither Osterhase brachte Jause

Auch die Gemeinde Reith, die Pfarrkirche, Alminteressentschaft sowie die Nahversorger überraschten die Bürger in der Corona-Krise mit einer kleinen Osterüberraschung. Am Ostersonntag...

Führungswechsel im Gesangsverein

Der Reither Gesangsverein startete in das heurige Jahr in veränderter Besetzung: Sigi Flatscher überrreichte nach 32 langen und erfolgreichen Jahren als Obmann...

Recent Comments