Start Lokales Leutasch Leutascher Tracht als Ehrung

Leutascher Tracht als Ehrung

Auf Initiative von Iris Krug vom Ganghofermuseum erhielten kürzlich Autor Felix Mitterer und Primar Dr. Christian Haring vom Psychiatrischen Krankenhaus Hall von Bgm. Jorgo Chrysochoidis und GR Martina Nairz eine von Christine Außerladscheider genähte Leutascher Tracht überreicht. Krug meinte: „Der Stoff dafür wird in der Gemeinde in einem streng gehüteten Tresor verwahrt und nur an Auserwählte weitergegeben!“ Laut Gemeindechef hat Mitterer, der viel Freizeit in Leutasch verbringt, eine „besondere Beziehung zum Tal. Haring wurde im nunmehrigen Ganghofermuseum geboren und wuchs dort auf. Nach der Überreichung sahen sich alle gemeinsam eine Aufführung von Mitterers „Besuchszeit“ an.

165 KOMMENTARE

Most Popular

Abfahrtsverbote von der Seefelderstraße

Wie Bürgermeister Jorgo Chrysochoidis aus Leutasch kurz vor Redaktionsschluss dieser OR-Ausgabe mitteilte, gelten voraussichtlich ab Frühjahr am Plateau entlang der gesamten B177...

Nur wenige bei Seefeld-Wahl!

Die Wahlen in Seefeld gingen wenige Minuten vor Drucklegung der PZ mit folgendem Ergebnis zu Ende: Andrea Neuner erhielt 1046 von insgesamt...

Luigi Marcati übt scharfe Kritik am Tvb

Ex-TVB Vorstand Luigi Marcati hat den Mangel an Faschingsverantaltungen in der Seefelder Fußgängerzone zum Anlass genommen, um einen offenen Brief an den...

Freundschaftliches Vergleichsschießen

(WK) Seit über 50 Jahren treffen sich die Schützengesellschaften aus Krün und Wallgau abwechselnd zum Luftgewehr-Vergleichsschießen um den von Georg Schober senior...

Recent Comments