Start Lokales Reith Neuer Bauhofleiter in Reith

Neuer Bauhofleiter in Reith

Anfang Jänner hat Manfred Juen Josef Haidegger, der 20 Jahre im Dienst der Gemeinde Reith tätig war, als Bauhofleiter abgelöst. Juen stammt aus Gießenbach und war zuletzt Berufskraftfahrer.

Er ist im Sternzeichen des Schützen geboren und besuchte die Volksschule, Hauptschule und den Polytechnischen Lehrgang, ehe er eine Lehre als Spengler und Lackierer absolvierte. Um sich beruflich neu orientieren zu können, machte er in der Folge auch den Bus- und den Kranführerschein. Drei Jahre war er zuletzt Baggerfahrer. Als Bauhofleiter ist er für zwei Mitarbeiter und mehrere Teilzeitangestellte am Recyclinghof zuständig. Mit zwei Traktoren, einem Radlader, einem Pritschenwagen und einem VW-Caddy sind sie für die Abwasser- und die Trinkwasserversorgung, die Instandhaltung der Straßen und Wege samt Winterdienst, die Straßenbeschilderung und die Beleuchtung, die Grünanlagen, die Abfallbeseitigung, die Sperrmüllabfuhr und den Recyclinghof sowie für sämtliche Wartungen und Reparaturarbeiten verantwortlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Bgm. Blaha erhielt keine Entlastung

Gleich zweimal tagte kürzlich der Scharnitzer Gemeinderat, ohne eine der Tiroler Gemeindeordnung entsprechende Entscheidung über die Jahresrechnung zustande zu bringen. Sowohl der...

Hat Seefeld 60 Mio. Schulden?

Gleich in zwei Gemeinderatssitzungen ging es zuletzt um die Gesamtverschuldung der Gemeinde Seefeld. GR Sepp Kneisl: „Wenn ich die Schulden und Haftungen...

Leinenpflicht ausgeweitet

Wegen einer Landesverordnung wurde die Leinen- und Maulkorbpflicht in Reith kürzlich wesentlich erweitert. Neben dem 2016 verordneten Gebiet zwischen südwestlichem Wildseeufer und...

Regionales bei Reither Brot

Seit über 90 Jahren versorgt Reither Brot die Bevölkerung am Seefelder Plateau mit frischen, regionalen Brotprodukten ohne chemische Zusätze. Auf Grund der...

Recent Comments