Start Lokales Tierschutzverein hilft Zirkus

Tierschutzverein hilft Zirkus

(WK) Der Tierschutzverein hat wegen der Corona-Krise die mobile Tiertafel (Tel. 08823/8052) wieder ins Leben gerufen. Bedürftigen wird unter dieser Nummer von örtlichen Geschäften gespendetes Tierfutter kostenlos zugestellt.
Außerdem überreichte Vorsitzende Christine Sprenger dem seit März im Notquartier auf dem Hausberg-Parkplatz in Garmisch-Partenkirchen stehenden Zirkus Montelli einen Scheck über 1.000 Euro. Der Familienzirkus aus Eßlingen besteht aus sieben Familienmitgliedern und 20 Tieren und wird seit 2015 von dem Ehepaar Kevin und Dominique Montelli geführt.
„In Garmisch mussten wir wegen der Corona-Pandemie unsere Winter-Tournee abbrechen“, erklärt der junge Zirkuschef. „Wir sind froh, dass wir so lange hier bleiben dürfen.“ Wenn die Krise beendet ist, sind Vorstellungen in Ohlstadt, Obersöchering und Krün geplant. „Bis dahin leben wir auf Sparflamme“, betont Ehefrau Dominique, „jede Spende hilft uns und unseren Tieren.“

Most Popular

“Get2gether” im Mühle-Gastgarten

In Scharnitz auf den Fundamenten des ehemaligen Kulturgasthauses "Alte Mühle" wird auf Initiative von Ex-Bobfahrer DI Prof. Dr. Jochen Buck das neue...

Grenzüberschreitendes Besuchermonitoring

Die Lenkung der Besucher im Grenzraum zwischen Bayern und Tirol soll durch ein Euregioprojekt gestärkt werden.Wenn der Frühling Einzug hält, treibt es...

Hirschabschuss in Reith verlost

Im Rahmen der Neu-Verpachtung der Eigenjagden Reith und Leithen wurde der Gemeinde das Recht eingeräumt, einen kostenlosen Abschuss eines Hirsches der Klasse...

Obstbäume für Entlass-Schüler

An der Grund- und Mittelschule in Mittenwald wurden die „Entlass-Schüler Juli 2024“ mit einem Obstbaum verabschiedet. „Die Idee zu einem Baum als...

Recent Comments