Start Allgemein Raika-Zirkuswoche abgesagt

Raika-Zirkuswoche abgesagt

„Schweren Herzens müssen wir heuer die Raiffeisen Zirkuswoche absagen“, reagiert Dir. Mag. Horst Mayr auf die vielen Anfragen.
Obwohl es gerade jetzt wichtig wäre, in einer Gemeinschaft viel Spaß und Bewegung zu haben, geht die Gesundheit der Kinder und die aller Beteiligten natürlich vor. Aus heutiger Sicht lassen es auch die gesetzlichen Verordnungen nicht zu, die Zirkuswoche mit mehr als 100 Kindern und bis zu 300 Zuschauern auf engstem Raum durchzuführen.
„Wir bedauern diese Absage wirklich sehr. Umso mehr freuen wir uns auf die Zirkuswoche im nächsten Jahr“, trösten die Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Seefeld-Leutasch-Reith-Scharnitz, Dir. Mag. Horst Mayr und Mag. Rudolf Kirchmair.
Sie wird wieder im August, also in den Sommerferien, angesetzt.

180 KOMMENTARE

Most Popular

Golf-Restaurant ohne Pächter?

Seit Frühjahr betreiben Richard und Rudolf Stöckel das am Golfplatz Lenerwiese gelegenene Restaurant „Kulinarik am Abschlag“. Gleich zu Saisonbeginn gab es einen...

Gregor Weihs wird neuer Uni-Vizerektor

Die Universität Innsbruck wird ab 1. März 2023 von einem neuen Rektoratsteam geleitet. Diesem gehört als neuer Vizerektor der Seefelder Quantenphysiker Gregor...

Wechsel in der Geschäftsleitung

Der langjährige Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Seefeld-Leutasch-Reith-Schar­nitz, Rudolf Kirchmair, wechselt in die Freizeitphase seiner Teilzeit und übergibt seine Agenden an Michael Mark, der...

Wandl neuer Naturpark-Obmann

Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierte LR René Zumtobel gemeinsam mit Geschäftsführer Hermann Sonntag und dem neu gewählten Naturpark-Obmann Christian Wandl das neue...

Recent Comments