Start Allgemein Outdoorspiele für Schülerhort

Outdoorspiele für Schülerhort

Pünktlich zum Sommerferienstart hat der Schülerhort Seefeld ein großes Paket an neuen Outdoor-Spielsachen erhalten. Dank dem Seefelder Elternverein Kids&Family stand einer abwechslungsreichen Sommerbetreuung mit viel frischer Luft nichts mehr im Wege.
In den vergangenen Jahren hatte der Verein Kids&Family den Kindergarten und die Volksschule bei außertourlichen Anschaffungen unterstützt. Heuer war der Hort an der Reihe. „Wir sehen es als Elternverein als unsere Aufgabe, die Kinderbetreuungsinstitutionen im Ort bestmöglich zu unterstützen.Schließlich werden viele Kinder unserer Mitgliedsfamilien dort ganzjährig betreut“, erklärt Obfrau Birgit Weihs-Dopfer. „Der Hort hat sich neue Outdoorspielsachen gewünscht, da sind wir gerne eingesprungen.“
Dem Hortteam um Melanie Kesnar und dem Elternverein sind Bewegung an der frischen Luft gleichermaßen ein großes Anliegen. „Die Kinder zum Rausgehen zu motivieren, ist oft nicht einfach“, weiß Kesnar aus Erfahrung. „Neue Spielgeräte sind ein großer Anreiz. Seit die ersten Teile, wie Stelzen, Boccia- und Baseball-Set da sind, ist ständig jemand draußen, um zu spielen und zu testen.“
Doch Kesnar geht es nicht nur um die frische Luft. „Viele Kinder kennen heute klassische Spiele wie Boccia gar nicht mehr“, erzählt sie. „Das möchten wir ändern.“ Denn gerade die Gruppenspiele sind eine lustige Alternative zum kopflastigen Schulalltag und der digitalen Lebenswelt der Schüler.
In den Sommerferien standen vor allem die Stelzen hoch im Kurs. „Ein Kind stand immer oben“, erzählt Kesnar. Aber auch das Baseballset hat den Ehrgeiz der Schüler geweckt. „Doch bis der Ball gescheit getroffen wird und weit fliegt, müssen wir noch ein bisschen üben“, meint Kesnar. Gut, dass auch im Herbst Zeit für Outdooraktivitäten bleibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Heftiges Wortgefecht wegen Seefelds Finanzen

Eine heftige Auseinandersetzung zwischen GR Sepp Kneisl und Bgm. Mag. Werner Frießer prägte einmal mehr die jüngste Seefelder Gemeinderatssitzung. Kneisl urgierte die...

Schneeräumung neu und FW-Fahrzeug

Bei der jüngsten Leutascher Gemeinderatssitzung standen die Neuvergabe der Winterdienstarbeiten und der Ankauf eines allradbetriebenen Mannschaftsfahrzeugs (MTF) für die FFW Unterleutasch zur...

Debatte über Bauhof-Flugdach

Da der Seefelder Gemeinderat den Tourismusverband wegen der vielen Gegenstände im Freigelände rund um den neuen Tvb-Bauhof kritisiert hatte, wollte dieser ein...

Katzenkopf als Mountainbike-Eldorado

Mehr als 15 Kinder tummelten sich kürzlich am Leutascher Katzenkopf mit ihren Mountainbikes. Der Grund: Die Betreiber-Fa. Mountain ­Planning hatte zu einer...

Recent Comments