Start Allgemein Gold für Scharnitzer Florianis

Gold für Scharnitzer Florianis

Zwei Gruppen der Feuerwehr Scharnitz meisterten kürzlich die Prüfung zur Erlangung des Leistungsabzeichens  „Technische Leistungsprüfung in Form B – Stufe 3-Gold“ mit Bravour. Die Leistungsprüfung verlangt den Kameraden einiges an Können ab, vor allem muss man die Beladung zweier Einsatzfahrzeuge bis ins Detail kennen.
Außerdem muss ein Einsatz abgearbeitet werden. Ebenso ist genaues und sicheres Arbeiten Voraussetzung für das Ablegen dieser Prüfung. Bis zum Abnahmetermin war daher ein sehr zeitintensives Training erforderlich. „Als Kommandant der FF Scharnitz kann ich solche Leistungsprüfungen nur befürworten, da durch die Prüfung das Handling für den Ernstfall automatisiert wird“, so Kdt. Christian Ihrenberger gegenüber der PZ. „Dieses Training fördert das präzise und einsatztaktische Arbeiten sowie das Arbeiten im Team.“
„Wir bedanken uns auch bei den Bewertern und Bez. Kdt. Reinhard Kircher für die faire Abnahme“, so Ihrenberger. „Ich möchte den Kameraden im Namen der gesamten Feuerwehr Scharnitz unsere Hochachtung aussprechen!“

Vorheriger ArtikelSpatenstich in Auland
Nächster Artikel2019 für Raiffeisen ein Erfolg

Most Popular

Glück auf: Bergleute beim Ledersprung

Nach mehreren Jahrzehnten fand auf Anregung von Bgm. Dominik Hiltpolt wieder eine Barbara-Feier der Tiroler Bergleute in Reith statt. Der Bergbau prägte...

Scharnitz startet Sanierung der Porta Claudia

Mit nicht weniger als 20 Tagesordnungspunkten musste sich der Schnitzer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung auseinandersetzen. Dabei zeigte sich gleich bei mehreren...

Seefeld gibt mehr für Umwelt und Marketing aus

9,7 Mio. Euro umfasst das Budget der TVB Region Seefeld im kommenden Jahr. Den Schwerpunkt setzt man auf Qualitätsverbesserungen, auf zusätzliches Marketing...

Frühbus für Plateau-Pendler

Die Pendler am Seefelder Plateau haben ab 11. Dezember ein Öffi-Angebot mehr: Vom Bahnhof in Scharnitz verkehrt ab 6.07 Uhr ein Frühbus,...

Recent Comments