Start Allgemein Plattler sanierten Steige

Plattler sanierten Steige

Wenn die Karwendler Plattler aus Scharnitz durch die angespannte Corona-Situation nicht proben und auftreten können, suchen sie sich andere Möglichkeiten, um die Kameradschaft zu pflegen. So haben die Burschen am vergangenen Wochenende im „Rossloch“ im Hinterautal zwei zugewachsene Steige von Ästen und Bäumen befreit. Das Arbeitsteam bedankt sich beim Tourismusverband Seefeld und bei der Gemeinde Scharnitz für die Zuwendung, durch welche nach getaner Arbeit im Jagdhaus Hubertus eine gemütliche Grillfeier organisiert werden konnte.

Most Popular

Wasser und Glasfaser am Berg

Durch eine technische Meisterleistung ist es gelungen, während der Sommermonate die 2238 Meter hoch gelegene Nördlingerhütte mit einem Schreitbagger zu erreichen. Ziel...

Leutasch weitet Parkraumbewirtschaftung aus

Bei der jüngsten Leutascher Gemeinderatssitzung wurden zwei neue Parkplätze in die Parkraumbewirtschaftung aufgenommen. Eine Saisonskarte für Winterwanderer soll vergleichbar mit der Langlaufparkkarte...

Camping-Umbau?

Der Leutascher Camping-Platz gibt dem Leutascher Gemeinderat offenbar Rätsel auf. Vize-Bgm. Stefan Obermeier etwa wunderte sich im Rahmen der jüngsten Gemeinderatssitzung über...

Markttage trotzen der Corona-Krise

Schnäppchenjäger aufgepasst: Die „Seefelder Markttage“ stehen vor der Tür und bieten vom 2. bis 4. Oktober unzählige Chancen auf stark reduzierte Waren...

Recent Comments