Start Lokales Debatte über Bauhof-Flugdach

Debatte über Bauhof-Flugdach

Da der Seefelder Gemeinderat den Tourismusverband wegen der vielen Gegenstände im Freigelände rund um den neuen Tvb-Bauhof kritisiert hatte, wollte dieser ein Flugdach neben dem Fußballplatz errichten. Das ist aber dem Ortsparlament ein optischer Dorn im Auge!
„Die bisherigen Skizzen sind unmöglich“, meinte etwa GR Sepp Kneisl. „Eine riesige Betonwand am Beginn der Möserer Wiese. Das ist ein No-Go. Da muss ein Architekt einen optisch gefälligeren Vorschlag machen, sonst stimmt der Bauausschuss nicht zu“, meinte er bei der Debatte über die Grundstücksabtretung an den Tvb.
Ausschussvorsitzender Alexander Schmid verteidigte den Tvb: „Wir haben den Einwand des Gemeinderats sehr ernst genommen, dass dort eine gewisse Ordnung herrschen muss. Am liebsten wäre uns der Ankauf eines Schupfens im Westen. Wenn das nicht realisierbar ist, müssen wir ein Flugdach errichten, da allein die Fahrzeuge im neuen Bauhof nicht Platz finden.“

Most Popular

Forderung nach Maut am Zirlerberg

Nach ausführlichen Referaten von Bgm. Dominik Hiltpolt und den Gemeinderäten Walter Haslwanter und Maria Gapp gab es bei der Reither Gemeindeversammlung auch...

Aufregung um Nordic Testival!

Zu gleich zwei Krisensitzungen führte vergangene Woche eine Veranstaltung des Tourismusverbandes: Sport Conrad lädt vom 13. bis 15. Jänner über die TVB-Homepage...

Erstmals leitet eine Frau die Bürgermusik

Am Samstag, den 19. November, kam es bei der Bürgermusikkapelle Seefeld zu einer historischen Übergabe der Leitungsfunktion: Langzeitobmann Emil Webhofer legte sein...

Kulinariktempel am Geigenbühel

Das Alpin Resort Sacher am Geigenbühel ist laut Gault & Millau der Aufsteiger des Jahres. Die Kritiker des bekannten Restaurantführers hat die...

Recent Comments