Start Allgemein Tracy – so einfach ist registrieren!

Tracy – so einfach ist registrieren!

Seit 19. Oktober müssen sich Gäste in der Gastronomie verpflichtend registrieren. Um die Kontaktpersonen-Nachverfolgung so einfach wie möglich zu gestalten, hat die Olympiaregion Seefeld daher eine App erstellt, die es Gästen und Unternehmen vereinfacht, sich bequem und sicher für die Kontaktpersonen-Nachverfolgung zu registrieren.
„Die kostenlose Web-App Tracy spart mühevolles Ausfüllen von Fragebögen“, erklärt Marketingleiterin Lisa Krenkel vom Tvb Seefeld. „Mittels QR-Code können Sie nicht nur in Restaurants und Bars einchecken. Sie funktioniert auch in Geschäften und bei Veranstaltungen usw. Das Scannen erspart Ihnen das Ausfüllen von Listen vor Ort. Ihre Kontaktdaten müssen Sie nur beim ersten Mal eingeben. Sie müssen sich auch keine Sorgen machen, dass ein Unternehmer die Daten speichert, denn nach 28 Tagen werden sämtliche Daten automatisch gelöscht.“
Und so einfach funktioniert „Tracy“: Sie scannen den QR-Code mit der Kamera Ihres Smartphones und schon sind Sie, nach erstmaligem Ausfüllen Ihrer Daten, registriert. Unternehmer und Betriebe (oder auch Vereine, Veranstalter, Gemeinden) können „Tracy“ nutzen, indem sie sich im Online-Portal registrieren. Nach Freischalten des Betriebs können ganz einfach QR-Codes erstellt werden. Bei Interesse zur Registrierung für Unternehmen senden Sie eine E-Mail an region@seefeld.com

Vorheriger ArtikelEhrungen bei CSU-Mittenwald
Nächster ArtikelErstkommunion in Seefeld

Most Popular

Heftiges Wortgefecht wegen Seefelds Finanzen

Eine heftige Auseinandersetzung zwischen GR Sepp Kneisl und Bgm. Mag. Werner Frießer prägte einmal mehr die jüngste Seefelder Gemeinderatssitzung. Kneisl urgierte die...

Schneeräumung neu und FW-Fahrzeug

Bei der jüngsten Leutascher Gemeinderatssitzung standen die Neuvergabe der Winterdienstarbeiten und der Ankauf eines allradbetriebenen Mannschaftsfahrzeugs (MTF) für die FFW Unterleutasch zur...

Debatte über Bauhof-Flugdach

Da der Seefelder Gemeinderat den Tourismusverband wegen der vielen Gegenstände im Freigelände rund um den neuen Tvb-Bauhof kritisiert hatte, wollte dieser ein...

Katzenkopf als Mountainbike-Eldorado

Mehr als 15 Kinder tummelten sich kürzlich am Leutascher Katzenkopf mit ihren Mountainbikes. Der Grund: Die Betreiber-Fa. Mountain ­Planning hatte zu einer...

Recent Comments